Choose your country / language

Die Produktion und Verarbeitung von Flachstahl findet unter extremen und gefährlichen Bedingungen statt. Das ist eine ständige Herausforderung für die Betreiber von Bandverzinkungsanlagen (CGL) für die Zink- oder Aluminium-Silizium-Beschichtung, und Durchlauf-Glühanlagen (CAL). Mit Oerlikon Metcos Werkstoffen und Beschichtungen für die Stahlindustrie erreichen Sie konstante Produktqualität und minimieren Ausfallzeiten. Darüber hinaus helfen diese Lösungen, giftige Chrom-VI-Beschichtungen zu ersetzen, und sie erhöhen die Sicherheit am Arbeitsplatz, weil weniger manuelle Arbeiten nötig sind.

Bis zu viermal längere Lebensdauer

Beispiel: Zinkbadrollen an Bandverzinkungsanlagen (CGL)

Das geschmolzene Zink greift die Umlenkrollen und dazugehörige Komponenten wie Lager, Wellen und Rollenkopfteil an und bildet Rückstände, die sogenannte Schlacke. Diese bleibt an den Rollen haften, und führt so zu Oberflächenfehlern auf dem Stahlband, sodass laufend Reparaturen der verschlissenen Rollen und Lager erforderlich sind.  

Unsere Metco™ STEEL-Beschichtungslösungen  

  • Reduzieren die Anhaftung von Zinkschlacke – für höchste Qualität und Oberflächen-Performance bei geringerem Verzug
  • Erhöhen im Vergleich zu anderen auf dem Markt befindlichen Produkten die Lebensdauer von Rollen und Lagern deutlich. Das ermöglicht längere Produktionsläufe und weniger Wartungsstopps, und gefährliche manuelle Schaberarbeiten über dem Zinkbad werden reduziert 
Beispiel: Rollen in Durchlaufverzinkungsanlagen (CGL) für AlSi (Aluminium-Silizium)-Beschichtung

Geschmolzenes Aluminium greift die Rollenoberfläche frühzeitig und stark an. Dies führt zu extrem schnellem Verschleiss und Oberflächendefekten auf dem Stahlband.  

Mit unseren einzigartigen Metco STEEL-Beschichtungslösungen

  • Profitieren unsere Kunden von einer bis zu 4-mal längeren Lebensdauer des gesamten Systems – für weniger Wartungsintervalle und längere Produktionsläufe
  • Wird die Oberflächengeometrie besser beibehalten, und Adhäsion reduziert – für deutlich bessere Oberflächenqualität
  • Sparen unsere Kunden Produktionskosten durch weniger Wartungsstopps, weniger Durchmesserverlust bei der Rollenrevision und geringerem Rollen-Lagerbestand
Beispiel: Rollenbeschichtungen für Glühöfen

Glühöfen sind Herdrollen Temperaturen von bis zu 1100 °C ausgesetzt. Oberflächenfehler auf dem Stahlband können durch Oxid auf der Rollenoberfläche und Schlupf aufgrund von Geschwindigkeitsunterschieden zwischen Rolle und Band verursacht werden.  

Die Beschichtungslösungen von Metco STEEL gewährleisten längere Produktionsläufe bei besserer Stahlband-Qualität (weniger Oberflächenfehler) und geringeren Wartungskosten. Das ermöglicht höhere Erträge und bessere Rentabilität der Produktionsanlage.

Metco STEEL
  • Verhindert Oxidaufnahme – für höchste Bandqualität und verbesserten Bandlauf
  • Ermöglicht geringere Wartungskosten und höhere Rentabilität, da weniger Reparaturstopps nötig sind zur Reinigung oder zum Austausch von Walzen
  • Punktet durch hohe Härte bei erhöhter Temperatur für besseres Verschleissverhalten

Feedback oder Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

keyboard_arrow_up