Choose your country / language

Unsere Geschichte und Meilensteine Leidenschaft für Oberflächenlösungen: von unseren Anfängen 1946 bis heute

Von der Idee zum weltweiten Technologieführer.

Oerlikon Balzers steht seit 75 Jahren für bahnbrechende Entwicklungen und globale Technologieführerschaft bei Dünnfilm-Beschichtungen. Wir leben unsere Leidenschaft für Oberflächenlösungen in einer einzigartigen Kombination aus Nachhaltigkeit, Innovationskraft, Unternehmergeist und Tradition. Davon profitieren unsere Kunden und unsere Umwelt – gestern, heute und morgen.

70 Jahre Oerlikon Balzers erleben

Balzers' erste PVD-Beschichtung für Werkzeuge, BALINIT® A, wurde am 1. September 1978 „geboren“. Seitdem schreibt Oerlikon Balzers Erfolgsgeschichte - zuerst als Pionier im Beschichtungsbereich und später als Marktführer.

Ereignisse

Ereignis-Filter

Oerlikon erwirbt D-Coat, ein führendes deutsches Technologieunternehmen für Diamantbeschichtung

Oerlikon hat die D-Coat GmbH erworben, einen führenden deutschen Anbieter von Diamantbeschichtungs-Technologien. Die Akquisition erweitert das Portfolio von Oerlikon Balzers im Bereich Oberflächen-Behandlungen, insbesondere für Schneidwerkzeuge, die in der Luft- und Raumfahrt sowie in der Automobilindustrie verwendet werden.

Neues globales Kompetenzzentrum für PDC (Plastic Design Components) in Bisingen/Deutschland eröffnet

Mit der Inbetriebnahme unseres neuen Standortes, bieten wir nun auch die Lohnbeschichtung von Kunststoff-Spritzguss-Komponenten aus den verschiedensten Industriebereichen, wie Automotive, Konsumgüter und Haushaltsgeräte an: Metallisierte Kunststoffbeschichtungen auf Basis unserer ePD-Technologie. Neben dem Beschichtungsservice, wird das Kompetenzzentrum Bisingen vor allem für den Verkauf von INUBIA Beschichtungsanlagen verantwortlich sein und hierzu interessierte Kunden bei der Planung, dem Aufbau und der Inbetriebnahme eigener Beschichtungskapazitäten unterstützen.

Airbus qualifiziert Highend-Beschichtungsanlage von Oerlikon Balzers für REACH-konforme Beschichtung von Komponenten mit BALINIT C

Oerlikon Balzers, führende Anbieterin von Oberflächenlösungen, hat von Airbus die Qualifikation für ihre Beschichtungsanlage RS 50 erhalten, die die neueste Technologie für Kohlenstoff-Beschichtungen verwendet. Die RS 50 beschichtet Flugzeug-Komponenten in Ferrières-en-Brie in der Nähe von Paris, einem bedeutenden, für die Luftfahrt zertifizierten Produktionszentrum von Oerlikon Balzers. Die Be-schichtungsanlage wurde von Airbus qualifiziert, weil sie REACH-konforme PVD-Beschichtungen mit BALINIT C gewährleistet.

Oerlikon Balzers stellt REACH-konforme Schicht BALINIT PROTEC für optimierten Schutz von Gasturbinen-Kompressoren vor

Die Leistung industrieller Gasturbinen-Kompressoren für die Stromerzeugung wird hauptsächlich durch Feststoff-Partikel-Erosion (SPE), Wassertropfen-Erosion (WDE) und Korrosion der Turbinenschaufeln beeinträchtigt. Diese Verschleißprobleme verursachen mit zunehmender Dauer einen Effizienzverlust und erhöhen die Betriebskosten der Anlage. BALINIT PROTEC von Oerlikon Balzers, ist eine REACH-konforme Schicht, die speziell entwickelt wurde, um industrielle Gasturbinenkompressoren vor Korrosion und Erosion zu schützen. Zudem verbessert die neue PVD-Schicht den Wirkungsgrad der Kompressoren erheblich.

Oerlikon Balzers stellt BALIMED TICANA Beschichtung für Zahn-Abutments und Dentalinstrumente vor

Mit BALIMED TICANA stellt Oerlikon Balzers eine neue PVD-Beschichtung vor, die speziell für Zahn-Abutments und Dentalinstrumente entwickelt wurde und den strengen Anforderungen der modernen Zahnmedizin entspricht. Die innovative Beschichtung sorgt durch ihre natürlich wirkende Zahnfleischfarbe für ein ästhetisches Erscheinungsbild und bietet zudem funktionelle Eigenschaften, durch die Patienten auch langfristig von einer optimalen Gesundheitsversorgung auf hohem Qualitätsniveau profitieren. Mit BALIMED TICANA unterstreicht Oerlikon Balzers ihre Wachstumsstrategie im Medizinsektor.

Oerlikon Balzers Frankreich erhält Nadcap Merit Status

Oerlikon Balzers hat den Nadcap Merit Status für die gesamte Beschichtungstechnologie für den Standort in Ferrières-en-Brie, Frankreich, erhalten. Der Merit Status verlängert den Auditzyklus für die Re-Akkreditierung und ist „ein Zeichen des Vertrauens in das kontinuierliche Qualitätsengagement“, so das von Nadcap verwaltete Performance Review Institute.

Oerlikon Balzers eröffnet globales Supportzentrum für die Vor- und Nachbehandlung von Zerspanungswerkzeugen in Schweden

Oerlikon Balzers hat in Uppsala, Schweden, ein neues Supportzentrum für die Vor- und Nachbehandlung von Zerspanungswerkzeugen für die Automobilindustrie eröffnet. Der neue Standort soll den Kunden als Informations- und Beratungszentrum dienen. Außerdem werden dort neue Mitarbeitende und Auszubildende auf den neuesten Stand der Vor- und Nachbehandlungstechnologie geschult, um den Kunden weltweit einen erstklassigen Service zu bieten.

Oerlikon Balzers receives GreenCo Certification and Platinum Quality Excellence Award in India

Oerlikon Balzers India has received GreenCo Silver Certification from the Confederation of Indian Industry (CII) and has been awarded first prize (Platinum) in the Quality Excellence competition organised by the Federation of Indian Chambers of Commerce & Industry (FICCI). These awards recognise Oerlikon Balzers’ contribution towards an ecologically sustainable business model and to improving the customer experience by providing quality goods and services in India.

Oerlikon Balzers von Bosch als Beste Lieferantin für Oberflächenbehandlungen ausgezeichnet

Oerlikon Balzers erhielt von Bosch als beste Lieferantin für Oberflächenbehandlungen im Jahr 2019 die Auszeichnung «Best Supplier of Surface Treatments». Das Unternehmen wurde für die hervorragende Qualität seiner hochwertigen Beschichtungen von Präzisionskomponenten für den weltweit führenden Automobilzulieferer ausgezeichnet.

Oerlikon Balzers stellt neues BALORA Portfolio und MCrAlY-Beschichtung in PVD-Arc-Technologie vor

Oerlikon Balzers stellt ihr neues BALORA Beschichtungsportfolio vor, das erhebliche Verbesserungen bei Anwendungen in Hochtemperaturumgebungen, wie z.B. in der Luft- und Raumfahrt und der Energieerzeugung, bietet. Die erste Beschichtung des neuen Portfolios, BALORA PVD MCrAlY, ist die neueste Generation hochdichter MCrAlY-Beschichtungen, bei denen die bewährten PVD-Arc-Oberflächen- und Anlagentechnologien von Oerlikon Balzers zum Einsatz kommen. Die PVD-Arc-Technologie ermöglicht eine hervorragende Barriere gegen Oxidation und Korrosion im Heißbereich von Turbinen.

1 von 10

Feedback oder Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

keyboard_arrow_up