Choose your country / language

BALITHERM IONIT
BALITHERM IONIT

BALITHERM® IONIT ist der Nitrier- und Nitrocarburierprozess für alle gesinterten Materialien, alle Arten von Stählen (auch hochlegierte Stähle) und NE-Metalle.

Plasmanitrieren ist eine industrielle Methode zur Oberflächenhärtung. Wenn Stickstoff- und Wasserstoffmoleküle unter Vakuum ionisiert werden, reagieren sie mit dem Eisen und verbinden sich zu einer gehärteten Oberfläche. Dieser Prozess findet bei Temperaturen von 350 °C bis 600 °C statt.

Zusätzlicher Kohlenstoff während des Nitrierprozesses führt zum Plasma-Nitrocarburieren, das eine besonders harte und verschleißbeständige Verbindungsschicht erzeugt. Durch das Nitrocarburieren wird die Reaktionsneigung des Eisens mit anderen Materialien aus der Umgebung, wie zum Beispiel Schmiermitteln, reduziert (deutlich verminderte Tribooxidation).

  • Sehr gute Verschleißfestigkeit
  • Längere Standzeiten
  • Verbesserte Korrosionsbeständigkeit
  • Gesteigerte Oberflächenhärte
  • Umweltfreundliche Technologie

Alternative Produkte

Feedback oder Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

keyboard_arrow_up