Choose your country / language

Die amorphe, wasserstofffreie Kohlenstoff-Schicht (a-C) BALIQ® CARBOS von Oerlikon Balzers zeichnet sich durch eine außergewöhnliche Kombination aus hoher Härte, geringer Reibung und geringer Rauheit aus.

In vielen technischen Anwendungen, bei denen Anpressdruck und Gleitgeschwindigkeit extrem stark zusammenwirken, übertrifft BALIQ® CARBOS hydrierte DLC-Schichten. Mit einem hohen Anteil an tetraedrischen Verbindungen (50-60%) bietet BALIQ® CARBOS eine wesentlich höhere Verschleißfestigkeit als DLC.

BALIQ CARBOS
Schichtmaterial a-C
Beschichtungstechnologie S3p
Schichtfarbe black
Schichthärte HIT[GPa]* 30 - 40
Reibungskoeffizient (trocken) vs. Stahl** 0.1 - 0.2
Max. Anw.- Temp. [°C]**** 350
Prozesstemperatur [°C] < 200
Typ. Schichtdicke [µm] 1.5 – 2.5
Allgemeine Anmerkungen Alle diese Werte sind ungefähre Angaben und abhängig von der jeweiligen Anwendung sowie den Umgebungs- und Testbedingungen.
*Schichthärte HIT[GPa] Gemessen durch Nanoeindringung nach ISO 14577. Bei Multilayer-Schichten kann die Härte der einzelnen Schichten variieren.
**Reibungskoeffizient (trocken) vs. Stahl Bestimmt durch einen Kugel-auf-Scheibe-Test unter trockenen Bedingungen mit einer Stahlkugel nach ASTM G99. Während der Einlaufphase können die angegebenen Werte überschritten werden.
****Max. Anw.- Temp. [°C] Dies sind ungefähre Werte aus der Praxis. Aufgrund thermodynamischer Gesetze sind die Werte auch vom vorhandenen Druck abhängig.

Feedback oder Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

keyboard_arrow_up