Choose your country / language

BALIQ CARBOS STAR Die amorphe Kohlenstoffschicht – für maximale Belastbarkeit

Die ideale Beschichtung für eine maximale Belastbarkeit hängt stark vom verwendeten Substrat ab. Für weichere Substrate wie Edelstahl und Titan oder Substrate, die ständig Stößen ausgesetzt sind, hat BALIQ® CARBOS STAR eine zusätzliche Chromnitrid-Schicht, um diesen extremen Belastungen standzuhalten.

BALIQ® CARBOS STAR ist noch stärker belastbar, bietet die erforderliche Oberflächenhärte und verbessert erheblich die Verschleißbeständigkeit der darüber liegenden, tribologisch wirksamen Kohlenstoffschicht. BALIQ® CARBOS STAR wird deshalb für Komponenten bevorzugt, die am stärksten belastet werden.

Hohe Reibung und extremer Verschleiß haben entscheidenden Einfluss auf die Leistung von Motoren, insbesondere bei Rennwagen. Wenn Piloten ihre Boliden Leistungsgrenzen bringen, müssen kritische Komponenten wie Kolbenbolzen, Nockenwellen und Schlepphebel extremen Belastungen standhalten.

BALIQ CARBOS STAR
Schichtmaterial CrN / a-C
Beschichtungstechnologie S3p
Schichtfarbe black
Schichthärte HIT[GPa]* 30 - 40
Reibungskoeffizient (trocken) vs. Stahl** 0.1 - 0.2
Max. Anw.- Temp. [°C]**** 350
Prozesstemperatur [°C] < 200
Typ. Schichtdicke [µm] 2.5 - 4
Allgemeine Anmerkungen Alle diese Werte sind ungefähre Angaben und abhängig von der jeweiligen Anwendung sowie den Umgebungs- und Testbedingungen.
*Schichthärte HIT[GPa] Gemessen durch Nanoeindringung nach ISO 14577. Bei Multilayer-Schichten kann die Härte der einzelnen Schichten variieren.
**Reibungskoeffizient (trocken) vs. Stahl Bestimmt durch einen Kugel-auf-Scheibe-Test unter trockenen Bedingungen mit einer Stahlkugel nach ASTM G99. Während der Einlaufphase können die angegebenen Werte überschritten werden.
****Max. Anw.- Temp. [°C] Dies sind ungefähre Werte aus der Praxis. Aufgrund thermodynamischer Gesetze sind die Werte auch vom vorhandenen Druck abhängig.

Feedback oder Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

keyboard_arrow_up