Choose your country / language

Heißbereiche

BALORA™ PVD MCrAlY ist eine Beschichtung, die – dank der PVD Arc-Technologie – überlegene Eigenschaften im Heißbereich von Gasturbinen bietet, in denen die Betriebstemperaturen oft 1.200 °C erreichen und sogar überschreiten. Im Vergleich zu konventionell hergestellten MCrAlY-Schichten verbessert die optimale Schichtzusammensetzung in Kombination mit der PVD-Technologie den Wirkungsgrad und die Zuverlässigkeit, und schützt vor frühzeitiger Heißkorrosion.

Vorteile: PVD-Beschichtungslösungen von Oerlikon Balzers für Turbinen-Heißbereiche ermöglichen höhere Betriebstemperaturen, bilden eine ausgezeichnete Diffusionsbarriere und Schutz vor Korrosion. Dadurch werden die Lebensdauer von Turbinenschaufeln erhöht, Serviceeinsätze reduziert und die Wartungsintervalle verlängert.

Schichtoptionen Schichtmaterial Beschichtungstechnologie Schichthärte HIT[GPa] Reibungskoeffizient (trocken) vs. Stahl Max. Anw.- Temp. [°C] Prozesstemperatur [°C]
NiCrAlY (Ni, Ni/Co, Co) Arc 7 - 11 - 1200 400 - 500
Download

Feedback oder Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

keyboard_arrow_up