Choose your country / language

BALINIT MILUBIA coated
BALINIT MILUBIA coating for rotary pumps
BALINIT MILUBIA
BALINIT MILUBIA coating for pneumatic valves

Komponenten von Armaturen und Geräten, wie z.B. keramische Dichtscheiben in Wasserhähnen, Pneumatikventile, Keramikwellen und Pumpenlager, sind über lange Zeit ständig extremen mechanischen Kräften ausgesetzt. Damit solche Geräte möglichst lange zuverlässig in Betrieb bleiben, ist es wichtig, ihre Komponenten vor Verschleiß – bedingt durch die hohe Belastung bei erhöhten Temperaturen – zu schützen. Die wasserstofffreie Hartkohlenstoffschicht BALINIT® MILUBIA erfüllt diese Anforderungen sogar im Trockenlauf, wenn andere Beschichtungen an ihre Grenzen stoßen.

BALINIT® MILUBIA ist eine extrem harte Schicht, die einen sehr niedrigen Reibungskoeffizienten besitzt. Aufgrund der niedrigen Beschichtungstemperatur (< 100 °C) kann sie auch auf Bauteile aus wärmeempfindlichen Materialien aufgebracht werden, zum Beispiel auf niedrig angelassene Stähle, Aluminiumlegierungen und sogar Kunststoffe.

BALINIT MILUBIA
Schichtmaterial ta-C
Beschichtungstechnologie Filtered Arc
Schichtfarbe Schwarz
Schichthärte HIT[GPa]* 35 - 50
Reibungskoeffizient (trocken) vs. Stahl** 0.1 - 0.2
Max. Anw.- Temp. [°C]**** 450
Prozesstemperatur [°C] < 100
Typ. Schichtdicke [µm] 0.5 – 2
Allgemeine Anmerkungen Alle diese Werte sind ungefähre Angaben und abhängig von der jeweiligen Anwendung sowie den Umgebungs- und Testbedingungen.
*Schichthärte HIT[GPa] Gemessen durch Nanoeindringung nach ISO 14577. Bei Multilayer-Schichten kann die Härte der einzelnen Schichten variieren.
**Reibungskoeffizient (trocken) vs. Stahl Bestimmt durch einen Kugel-auf-Scheibe-Test unter trockenen Bedingungen mit einer Stahlkugel nach ASTM G99. Während der Einlaufphase können die angegebenen Werte überschritten werden.
****Max. Anw.- Temp. [°C] Dies sind ungefähre Werte aus der Praxis. Aufgrund thermodynamischer Gesetze sind die Werte auch vom vorhandenen Druck abhängig.

Feedback oder Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

keyboard_arrow_up