\uf1ad

INLENIA Beschichtungsanlagen für besonders glatte Oberflächen

INLENIA

Profitieren Sie von unserem breiten Spektrum an Möglichkeiten! Die S3p®-Technologie von Oerlikon Balzers steht vor allem für außerordentliche Glätte in der Obeflächenbeschaffenheit und somit für eine lange Betriebsdauer und hohe Dichte wie auch Beständigkeit gegenüber adhäsivem und abrasivem Verschleiss. Vor allem Zerspanungsanwendungen, die hohen Anforderungen an Präzision und Oberflächenqualität gerecht werden müssen (Werkzeuge mit kleinstem Durchmesser, Gewindebohrer und Reibahlen, Wendeschneidplatten für die Endbearbeitung) und Anwendungen für schwer zerspanbare Materialien (Edelstahl, Titan) profitieren von S3p®. Für S3p® geeignete Anwendungen umfassen außerdem Beschichtungen für Druckgussformen, die in der Unterhaltungselektronik oder für Uhrmacherwerkzeuge verwendet werden.

Ein Quantensprung für Ihr Produktportfolio

Dank der S3p®-Technologie von Oerlikon Balzers werden kundenspezifische Beschichtungen, die den hohen Anforderungen von unterschiedlichen Anwendungen entsprechen, endlich Wirklichkeit. S3p® verbindet die Vorteile von Arc Evaporation und Sputtering und ermöglicht eine beinahe dropletfreie hohe Ionisation.

Diese Technologie unterstützt die unlimitierte, kosteneffiziente Verwendung von HiPIMS in der Produktion wie auch in der Forschung und Entwicklung – ein Quantensprung im Bereich von Beschichtungen. Das Ergebnis sind extrem glatte und harte Schichten, die für zahlreiche unterschiedliche Anwendungen geeignet sind. Mit dem revolutionären INLENIA-Beschichtungssystem profitieren Sie von neuen Möglichkeiten, die alles bisher Dagewesene übertreffen. Die INLENIA Anlage ermöglicht es Ihnen, Beschichtungen, die genau auf Ihre Anforderungen zugeschnitten sind, zu entwickeln. INLENIA ist durch Einsatz der S3p®-Technologie der nächste Schritt im Bereich kosteneffizienter Beschichtungen.


Außergewöhnliche Funktionen, die Ihre Produktanforderungen erfüllen

INLENIA ist die neue Generation von Beschichtungslösungen mit der kosteneffizienten S3p®-Technologie von Oerlikon Balzers. Jede INLENIA Anlage erfüllt unterschiedliche Anforderungen, basiert aber trotzdem auf denselben Entwicklungsprinzipien. Dadurch kann Oerlikon Balzers besonders hohe Prozess-Sicherheit verlässlich garantieren.


Einzigartig!

Erstellen Sie Ihr individuelles Beschichtungsportfolio

Sie profitieren von neuen Möglichkeiten, die alles bisher Dagewesene übertreffen – mit Beschichtungen, die genau auf Ihre Anforderungen zugeschnitten sind. Wählen Sie Ihre individuelle Schicht aus drei Alternativen aus:

1. Verwenden Sie die BALIQ® Beschichtungslösungen wie BALIQ® ALCRONOS oder BALIQ® TINOS als Standard.

2. Passen Sie die BALIQ® Beschichtungen an Ihre Anforderungen an.

3. Entwickeln Sie Ihre individuelle Schicht, die perfekt auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist.

 

 

 


Revolutionäre Glätte

S3p® bietet bisher nicht verfügbare Möglichkeiten zur Optimierung von Beschichtungsstrukturen und -eigenschaften, und somit zur Verbesserung der Werkzeugleistung.

BALIQ® ermöglicht einen reibungslosen Spanabfluss und macht eine mechanische Nachbehandlung unnötig. Anhaftung und Aufbauschneidenbildung auch bei schwer zerspanbaren Werkstoffen werden vermieden.


Höchste Skalierbarkeit von konventionellem HiPIMS

Die präzise und unabhängige Skalierbarkeit von Pulsdauer und -form sowie Stromdichte ermöglicht maßgeschneiderte Beschichtungen. Durch das einzigartige Prozessfenster sowie signifikant höhere Abscheideraten und Prozess-Stabilität werden die Grenzen des konventionellen HiPIMS überwunden.

Besondere Präzision


Die hohe Präzision in der Schichtdickenverteilung garantiert äußerst exakte Kanten. Besonders bei Werkzeugen mit kleinsten Durchmessern werden hervorragende Ergebnisse erzielt.


Kontakt aufnehmen