Choose your country / language

Über uns

Erfahren Sie mehr über unsere Organisationsstruktur, unseren Verwaltungsrat und unsere Geschäftsleitung.

Mit einer Weltbevölkerung von 8,5 Milliarden Menschen bis 2030, steigender Mobilität und steigender Nachfrage nach Energie und Rohstoffen, die die Grenzen der natürlichen Ressourcen der Erde ausloten, müssen Industrieunternehmen neue Wege finden, um den Anforderungen der globalen Märkte gerecht zu werden.

Innovative Lösungen für industrielle Anwendungen

Erreicht werden kann dies durch den Einsatz modernster Materialien, Oberflächentechnologien und Fertigungstechniken. Diese Technologien können Produkte hervorbringen, die mehr aus weniger machen – mehr Leistung, mehr Möglichkeiten, mehr Langlebigkeit, bei weniger Energieverbrauch, weniger Kosten und weniger Ressourcenverbrauch. Unseren Kunden solche Wettbewerbsvorteile durch moderne Materialien und Oberflächen zu verschaffen, ist die Mission von Oerlikon.

Der Oerlikon Konzern gliedert sich in die zwei Segmente Surface Solutions (Material- und Oberflächenlösungen) und Manmade Fibers (Fertigungstechnologien für synthetische Fasern und Polykondensationsanlagen), die mit ihren Hightech-Anwendungen auf Wachstumsmärkte wie Automobilindustrie, Luftfahrt, Energie, Werkzeugindustrie und Additive Fertigung (3D-Druck) zielen. Jedes Segment bietet seine Technologien und Dienstleistungen unter gut eingeführten Marken an und verfolgt Strategien, die sich an den Bedürfnissen und Anforderungen der jeweiligen Märkte orientieren.

Die langfristige Wachstumsstrategie von Oerlikon ist darauf ausgerichtet, einer der weltweit führenden Anbieter für Oberflächenlösungen, moderne Materialien und Materialverarbeitung zu werden.

Mit Blick auf die zukünftigen Anforderungen der Kunden hinsichtlich effizienter und nachhaltiger Produkte können moderne Materialien und Beschichtungen den entscheidenden Unterschied ausmachen. Dank der Kompetenz, Oberflächenlösungen und fortschrittliche Materialien intelligent zu entwickeln und zu verarbeiten, ist Oerlikon einzigartig positioniert, um von dieser wachsenden Nachfrage zu profitieren.

Oerlikon (SIX: OERL) entwickelt Werkstoffe, Anlagen und Oberflächentechnologien und erbringt spezialisierte Dienstleistungen, um Kunden leistungsfähige Produkte und Systeme mit langer Lebensdauer zu ermöglichen. Gestützt auf seine technologischen Schlüsselkompetenzen und sein starkes finanzielles Fundament setzt der Konzern sein mittelfristiges Wachstum fort, indem er drei strategische Faktoren umsetzt: Fokussierung auf attraktive Wachstumsmärkte, Sicherung des strukturellen Wachstums und Expansion durch zielgerichtete M&A-Aktivitäten. Oerlikon ist ein weltweit führender Technologie- und Engineering-Konzern, der sein Geschäft in zwei Segmenten (Surface Solutions und Manmade Fibers) betreibt und weltweit rund 10 500 Mitarbeitende an 175 Standorten in 37 Ländern beschäftigt. Im Jahr 2018 erzielte Oerlikon einen Umsatz von CHF 2,6 Mrd. und investierte rund CHF 120 Mio. in Forschung und Entwicklung.

Feedback oder Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

keyboard_arrow_up