Choose your country / language

Vertrauen Sie den Experten und sparen Sie Zeit. Unser umfassendes Serviceangebot für den 3D-Druck reicht von Machbarkeitsstudien bis hin zur Serienfertigung. Wir nehmen die Protoytpentwicklung ernst, unterstützen Sie bei der Auswahl des besten Materials und des für Ihre Anwendung am besten geeigneten Fertigungsverfahrens. Unsere Standorte in der EU und den USA sind auf die additive Metallfertigung spezialisiert und mit Spitzentechnik für das Laser-Pulverbettschmelzen ausgestattet. In der EU verfügen wir außerdem über Spezialisten in den Bereichen SLS- und CLIP-Prototypentwicklung. Darüber hinaus bieten wir konventionelle Guss- und Fräsverfahren an. Unsere Anlagen zur Fertigung von Industriekomponenten sind sowohl ISO 9001- als auch AS/EN9100-zertifiziert.

Prototypentwicklung – Komplettservice:

Die zweite Kategorie für Rapid Prototyping umfasst weitere Fertigungs- und Nachbearbeitungsoptionen sowie eine direkte Schnittstelle zu einem unserer erfahrenen Anwendungstechniker. Legen Sie jetzt los und kontaktieren Sie uns über das Formular, per E-Mail oder telefonisch. Für diesen Service bieten wir eine weltweite Zustellung und Unterstützung an.

Formular: Angebot anfordern

Direktkontakt EU: +49 392 035 1060 // am.sales.eu@oerlikon.com

Direktkontakt USA:   +1 980-260-2820 // am.sales.us@oerlikon.com

  • Überblick Prototypentwicklung – Komplettservice

    Komplettangebot, inkl. Prototypmaterial und additiver Fertigung unter Anwendung konventioneller Verfahren, individuelle anwendungstechnische Unterstützung bei kritischen Merkmalen, Toleranzen und fortgeschrittenen Nachbearbeitungsoptionen.

    AM-Metalle

    • Toleranzen: Kundenspezifisch
    • Nachbearbeitungsoptionen: Alles von der schnellen Online-Prototypentwicklung und CNC-Bearbeitung über individuelle Oberflächenvergütung bis hin zu Wärme- und Korrosionsschutz, heißisostatischem Pressen (Hot Isostatic Pressing, HIP) und Wärmebehandlungen
    • Al-basiert: AlSi9Cu3, AlSi7Mg, AlSi10Mg, AlSi12CuNiMg, AlMgSc (Scalmalloy)
    • Ni-basiert: Legierung 718 (2.4668), Legierung 625 (2.4856), Legierung X (2.4665), Haynes 282
    • Co-basiert: CoCrMo (F75)
    • Fe-basiert: 18 Ni-Maraging-Stahl (1.2709), 316L (1.4404), 17-4PH (1.4542), 1.4859, 1.4308 (CF8)
    • Ti-basiert: Ti-6Al-4V
    • Cu-basiert: CuNi2SiCr
    AM-Kunststoffe
    • Toleranzen: Kundenspezifisch
    • Nachbearbeitungsoptionen: Weitere Farboptionen, Montage, manuelle Endbearbeitung, Verkleben, Fräsen/Bohren, Gleitschleifen, Spritzlackieren zusätzlich auf Kundenanfrage.
    • SLS-Polyamide: PA12, PA12-GB, PA12-CF, PA12-Al (Alumide™)
    • SLS-Thermoplaste: Polyurethan (TPU)
    • CLIP: EPU40, RPU70, CE221, EPX82, SIL30
    Konventionelle Fertigung
    • Sand-/Feinguss
    • Druckguss (Al, Mg, Zn)
    • HSC-/CNC-Fräsen
    • Elastische Komponenten
  • Industrielle Additive Fertigung

    Mit Leidenschaft verfolgen wir das Ziel, Ihr langfristiger Fertigungspartner zu werden und Sie als solcher bei einer erfolgreichen Produktentwicklung sowie auf dem Weg bis in die Produktion zu unterstützen. Auch wenn Ihre spezifischen Anforderungen über die schnelle Prototypentwicklung hinausgehen, sind wir für Sie da.

    Weitere Informationen

    Kontaktieren Sie uns direkt bei Vorhaben, die zusätzliche Anforderungen stellen, wie z. B.:

    • branchenspezifische und regionale Anforderungen 
      • Serienkomponenten
      • alle Luft- und Raumfahrtkomponenten
      • ITAR
    • einzigartige spezifische Anforderungen in der Produktentwicklungsphase
      • Nachweis – Druckeignungsprüfung und Kontrolle der grundlegenden Passform, Form und Funktion
      • Entwicklung – Entwurfsiterationsbauteile, Materialproben, Komponentenprüfmuster, Qualifikationsmuster
      • Produktion – in allen Details und Aspekten ausdefinierte Anforderungen an die finale Ausführung
      • Beurteilung der Materialeigenschaften – Prüfstücke und Druckeignung neuer Materialien

Referenz Merkmale

Case Study - Evolutionsstufe der Kühlplatte

Case Study - High End Decorative (HED) AM Komponenten

High End Decorative (HED) - Oerlikon Balzers

Kontakt

Oerlikon AM

General contact

Feedback oder Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

keyboard_arrow_up