Solar Eine der größten Herausforderungen in der auf Dünnschichttechnik basierende Produktion von Solarzellen ist für Vakuumpumpenherstellern, das Entwerfen von geeigneten Vakuumlösungen.

Solar Von der Ziehung von Siliziumkristallen über die Herstellung der Solarzellen bis hin zur Lamination der fertigen Solarmodule – ohne Vakuum geht fast nichts. Und dabei ist es gleich, ob es sich nun um kristalline oder Dünnschichtbeschichtung handelt – eine kundenspezifisch angepasste Vakuumlösung ist ein für die Photovoltaik entscheidender Faktor in der Produktion.

Für Solar-Applikationen eignen sich u. a. folgende Oerlikon Leybold Produkte