Oerlikon setzt starke Geschäftsentwicklung fort

Ergebnisse im dritten Quartal 2014

Im Wachstumsmarkt für Getränkeverpackungen

Kunststoff-Produzenten setzen auf energie-effiziente Oerlikon-Technologie

Maximale Leistung mit Oerlikon Fairfield

Bohrer und anderen Geräte für die Offshore-Förderung von Öl und Gas müssen extremen Kräften standhalten und außergewöhnliche Leistung und Zuverlässigkeit in den rauesten Umgebungen liefern.

Did you know?

Durch gezielte thermisches Sprayverfahren von Oerlikon Metco an Flugzeugturbinen – speziell am Turbinenblatt - lassen sich weltweit pro Stunde eine Million Liter Kraftstoff einsparen.

Energieeffizienz und Leistung auf die Strasse bringen

Elektrofahrzeuge sind energieeffizient, emissionsfrei und setzen in Sachen Fahrspass neue Massstäbe. Für einen maximalen Wirkungsgrad benötigen die Hersteller jedoch auf mehrere und kleinere Fahrmotoren optimierte Getriebelösungen. Oerlikon Graziano bietet genau dafür innovative Antriebskonzepte.

Surface Solutions Segment

Die Zusammenführung von Balzers und Metco unter einem Dach ist eine perfekte Symbiose von Technologien, Geschäftsmodellen und Marktzugang im Interesse unserer Kunden.

Die Welt erleuchten

Die Welt erleuchten

Wenn es um die Beleuchtung unserer Städte geht, sind LEDs die Lichtquelle der Zukunft. Das Segment Advanced Technologies von Oerlikon spielt eine wichtige Rolle dabei, noch weitere Anwendungen für LEDs zu erschliessen: Die Dünnfilmtechnologie des Segments bietet effiziente Lösungen für wichtige Produktionsschritte. Dadurch können die Marktführer der LED-Branche kosteneffizient produzieren und immer leistungsfähigere Produkte entwickeln.

90 Jahre Erfahrung

90 Jahre Erfahrung

Der Anbau von Nahrungsmitteln für immer mehr Menschen erfordert grosse, effiziente Geräte wie Traktoren und Erntemaschinen. Das Segment Drive Systems kann auf 90 Jahre Erfahrung im Bereich Getriebe und Antriebssysteme zurückblicken. 70 % der heute weltweit gebauten landwirtschaftlichen Traktoren verlassen sich beim Kuppeln und Gangwechseln auf die Lösungen des Segments Drive Systems.

Den Nobelpreis gewinnen

Den Nobelpreis gewinnen

In umfangreichen unterirdischen Tunnels in der Region Genf enthüllen Teilchenphysiker die letzten Geheimnisse unseres Universums. Dort betreibt die Europäische Organisation für Kernforschung (CERN) den grössten Teilchenbeschleuniger der Welt – den Large Hadron Collider (LHC). Oerlikon Leybold Vacuum pflegt eine langjährige Beziehung zum CERN und beliefert das Institut mit modernsten Vakuumpumpen sowie absolut zuverlässigen Lecksuchgeräten.