Zurück zur Übersicht

Oerlikon Balzers Stories

Reibung und Verschleiß sind die Hauptgründe für eingeschränkte Leistung und Standzeiten von Werkzeugen und Präzisionsbauteilen. Beschichtungen von Oerlikon Balzers sind die effektivste und meist auch die einzige Lösung, um deren Leistung entscheidend zu verbessern.

Leichtere Konstruktion, immer höhere Leistung bei immer kleineren Abmessungen sowie umweltfreundlichere Konzepte für Betrieb und Wartung – diese kontinuierlich steigenden Anforderungen erhöhen auch die Erwartungen an Bauteile und Werkzeuge. Unsere Beschichtungen BALINIT, BALIQ oder ePD können an die entsprechende Anwendung angepasst werden und bringen so völlig neue Leistungsstandards.

Beschichtete Schneid- und Formwerkzeuge ermöglichen die schnellere Bearbeitung von anspruchsvollen Materialien bei geringerem Materialverbrauch und höherer Qualität. Bei Auto- und Präzisionsbauteilen eröffnen Beschichtungen neue Designmöglichkeiten. Immer kleinere Komponenten halten nicht nur stärkeren Belastungen stand, sondern sind auch verlässlicher, langlebiger und kostengünstiger.

Forschung und Entwicklung sind die Basis für laufende Innovation und stehen im Zentrum der Unternehmensstrategie von Oerlikon Balzers. Unsere Forschungen und Entwicklungen werden vorwiegend in Liechtenstein durchgeführt, und unsere Forschenden stehen mit zahlreichen Publikationen in renommierten Fachzeitschriften und Vorträgen bei internationalen Konferenzen an der Spitze der Wissenschaft.

Unser Angebot

Beschichtungsservice: Oerlikon Balzers betreibt eigene Beschichtungszentren in jeder wichtigen Industrieregion Europas, Amerikas und Asiens. Zehntausende Kunden nutzen diese Option der Lohnbeschichtung. Jeden Tag beschichten wir unzählige Werkzeuge und Präzisionsbauteile für zehntausende zufriedene Kunden auf der ganzen Welt.

Beschichtungsanlagen: Integrieren auch Sie Beschichtungsanlagen und komplette Fertigungsstraßen von Oerlikon Balzers in Ihr Unternehmen.

In-House-Beschichtungszentren: Oerlikon Balzers In-House-Beschichtungsanlagen werden von Oerlikon Balzers betrieben und verwaltet, sind aber vollkommen in Ihre Produktion eingegliedert.

Zeige mehr Einträge an
Sprachauswahl
Aktienindex