Choose your country / language

Lichtbogenspritzen mit CAP 300

Mit dem CAP 300-System werden Spritzbeschichtungen aus Zink, Aluminium, Kupfer, Zinn sowie Legierungen aus diesen Elementen auf Verschlusskappen von Kondensatoren aufgetragen.

Ausgangsstromstärke 300 A
Brenner Maschinenmontierter Schub 5
Drahtvorschub Elektrisches Pull-Push-System
Spulenhalter/Abwickelhaspel Spulen- oder Trommelhaspel optional
Drahttypen Elektrisch leitfähige, lötbare Zn-, Zn/Al-, Al- und Sn/Zn-Drähte
Verlängerungsmodule

Verlängerung 300 / 300 mm (11,8 in)

Mindestbohrungsgröße: 100 mm (3,9 in)

Spritzwinkel: 70°

Verlängerung 500 / 500 mm (19,6 in)

Mindestbohrungsgröße: 100 mm (3,9 in)

Spritzwinkel: 70°

 

Feedback oder Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

keyboard_arrow_up