\uf1ad

Herstellung & Know-How

Herstellung & Know-How

In enger Zusammenarbeit mit unseren OEM-Partnern entwerfen, entwickeln und produzieren wir Synchronisierungsmodule und -komponenten für neuste Getriebetechnologie. Diese Produkte werden in unseren Laboren auf OEM-zugelassenen Prüfständen getestet.

Herstellung von Synchronisierungskomponenten und Modulen

Die Schlüsseltechnologien zur Fertigung von Produktionswerkzeugen und die Fertigungstechnologie entwickeln wir im Hause. So können wir auch auf komplexeste Kundenwünsche eingehen. Zusätzlich zur Fertigung von hochqualitativen Produkten haben wir uns der steten Verbesserung unserer Fertigungsprozesse und Abläufe verschrieben, und zwar durch    

  • die Entwicklung kostengünstiger Lösungen 
  • die Erfüllung spezifischer Anforderungen
  • die Erzielung höchster Kundenzufriedenheit 

Partnerschaft mit OEMs und Getriebeherstellern

Wir arbeiten seit vielen Jahren mit Automobil und Getriebeherstellern zusammen und haben branchenführende beschichtete Synchronisierungsmodule und - komponenten entwickelt, die den Gangwechsel komfortabler und zügiger machen. Wir unterstützen OEMs bei der Entwicklung von neuen Getrieben; zum Beispiel helfen wir bei der Vereinfachung von Design und Komplexität der Bauteile. Wir verfügen außerdem über das Wissen und die Ausstattung, Synchronisierungs-Module und Komponenten mit verschiedenen Reibbelagsmaterialien zu fertigen.

OEM-zugelassene Testverfahren

n unseren Laboren evaluieren wir die von uns entwickelten Produkte auf OEM-zugelassenen Prüfständen und in unseren hauseigenen Testfahrzeugen. Damit sind wir in der Lage, realitätsnahe Tests in der Frühphase der Material- und Bauteilentwicklung durchzuführen. Unsere enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden gibt uns die Möglichkeit, auf ihre spezifischen Wünsche einzugehen und auch strengste Anforderungen einzuhalten.

Kontakt aufnehmen