\uf1ad

Serie 6C Systeme für Pulver- und Drahtflammspritzen

Serie 6C Systeme für Pulver- und Drahtflammspritzen

Unsere Systeme der Serie 6C automatisieren Steuerung, Betrieb und Überwachung Ihres Pulver- oder Drahtflammspritzverfahrens. Sie lassen sich für Anti-Korrosionsbeschichtungen, dimensionale Oberflächenrestaurierungen sowie Wartungs- und Reparaturarbeiten einsetzen.

Haupteigenschaften

  • Ideal für kleinere Spritzbetriebe mit mittlerem Auftragsspritzbedarf
  • Halbautomatischer Betrieb für wiederholbare Beschichtungen
  • Speicherprogrammierbare Steuerung (SPS)
  • Rotameter Gasmesssystem
  • Integriertes Überwachungs- und Alarmsystem mit automatischer Abschaltung für sicheren Betrieb
  • Schnittstellen für Bauteilhandling, Spritzpistolenmanipulatoren und Absaugsysteme.
  • Übersichtliche LED-Anzeige für Benachrichtigungen und Alarme
  • Spritzpistolenmanipulatoren und Bauteilhandling sind konfigurierbar

Spezifikationen

Steuerung

Automatischer Betrieb

Prozessgase

Acetylen, Wasserstoff, Propan, Methylacetylen-Propadien, Methylacetylen-Propadien-Propan, Erdgas (Methan)

Spritzpistolen

6C

6P-II-A, 5K-6C

6CE

6P-II-A

6CEW

5K-6CE

Förderer

6C

5MP, 9MP

6CE

9MPE

6CEW

2W

Kontakt aufnehmen