\uf1ad

SM-F100 Connex Plasmaspritzpistole

SM-F100 Connex Plasmaspritzpistole

Für komplexe Geometrien und Innenbohrungen ist die SM-F100 Connex Ihre beste Wahl. Diese Spritzpistole bietet ein modulares Design mit unterschiedlichen Konfigurationsele-menten für verschiedene Spritzlängen und -winkel.

Typische Anwendungsbereiche:

  • Luftfahrt
  • Chemische Industrie
  • Petrochemische Industrie
  • Allgemeiner Maschinenbau

Haupteigenschaften

  • Spritzen verschiedenster Pulverwerkstoffe mit einer Düsen / Elektrodenkonfiguration
  • Geräteseitige Montage für Verwendung mit Roboter- oder Traverse-Mechanismen
  • Beschichtung von Bauteilen mit komplexen Geometrien sowie Einlaufschichten für Luftspaltkontrolle
  • Kompatibilität mit Systemen für Plasmaspritzen in kontrollierter Atmosphäre
  • Verringerung von Betriebskosten durch hohe Auftrags- und Pulverdurchsatzraten

Modullängen

  • 140 mm
  • 280 mm
  • 560 mm

Spezifikationen

Leistung (max.)

20 kW

Prozessgase Argon, Helium, Wasserstoff
Gewicht (ohne Kabel und Schläuche)

3 kg

Kontroller-Kompatibilität

MultiCoat, UniCoat, 9MC, 9MCE

Mindestbohrungs-
durchmesser
Atmosphärisches Plasmaspritzen (APS)

100 mm

Vakuumplasmaspritzen (VPS)

200 mm (7.9 in)

 

Kontakt aufnehmen