Choose your country / language

„Messen im Jahr 2021 haben vermutlich eher nationalen Charakter“

Remscheid, Deutschland, 17.9.2020 – Der Messekalender für die Textilmaschinenindustrie ist für das kommende Jahr bereits jetzt gut gefüllt. Fast alle Messen, Veranstaltungen, Konferenzen und Events, die im Jahr 2020 bislang nicht online durchgeführt werden konnten, wurden ins Jahr 2021 verschoben. Jetzt reiht sich dort Termin an Termin. Doch das hat in Zeiten der Corona-Pandemie auch durchaus seine Vorteile.

„Messen im Jahr 2021 haben vermutlich eher nationalen Charakter“

Bildunterschrift: Erinnerungen an ,gute alte Zeiten‘ – Oerlikon Manmade Fibers Segment plant Messeteilnahmen im Jahr 2021 wieder im vollen Umfang aufzunehmen. >> Bilder download

Oerlikon Manmade Fibers Segment

Das Segment Manmade Fibers der Schweizer Oerlikon Gruppe nimmt in diesen Tagen seine konkreten Planungen für das kommende Messejahr wieder auf. „Wir sehen im Jahr 2021 vor allem Messen und Events, die vermutlich eher einen nationalen bzw. regionalen als einen internationalen Charakter haben werden“, so André Wissenberg, Head of Marketing, Corporate Communications and Public Affairs. Die Anreihung der Termine vor allem im Mai und Juni 2021 mit der TECHTEXTIL in Frankfurt, Deutschland (4.-7.5.2021), der DOMOTEX in Hannover, Deutschland (20.-22.5.2021), der ITMA Asia, Schanghai, China (12.-16.6.2021), der ACHEMA in Frankfurt, Deutschland (14.-18.6.2021) und der ITM in Istanbul, Türkei (22.-26.6.2021) biete dem Segment während der im kommenden Jahr weiter anhaltenden Corona-Pandemie durchaus auch Vorteile: „Wir können so in einem kurzen, konzentrierten Zeitraum nahezu alle Innovationen unserer Produktlinien einer breiten Öffentlichkeit jeweils in den regionalen Märkten vorstellen“, erklärt Wissenberg.

„Dass Messen und Veranstaltungen zumindest in einigen Ländern bereits wieder möglich sind, haben in unserer Branche Anfang September auch die DOMOTEX Asia und CINTE in Schanghai durchaus erfolgreich bewiesen“, erklärt Wissenberg weiter. „Das gibt uns allen berechtigte Hoffnung, dass wir anstehende Veranstaltungen im kommenden Jahr wieder in einem gewissen Umfang durchführen können. Wir wollen unseren Kunden und Verkäufern gern wieder ,echte‘ Kommunikationsplattformen bieten“, sagt er.

Neben den Leitmessen im Frühsommer 2021 und weiteren regionalen Messen plane das Segment Manmade Fibers auch die Teilnahme an der INDEX in Genf, Schweiz (7.-10.9.2021) und der SHANGHAITEX in China (23.-26.11.2021) sowie der ITME in Neu-Delhi, Indien (8.-13.12.2021). Alle Messeteilnahmen des Segments Manmade Fibers sind stets aktualisiert auf der Oerlikon Website zu finden: https://www.oerlikon.com/manmade-fibers/de/ueber-uns/events/

Kontaktieren Sie uns für mehr Informationen:

André Wissenberg

André Wissenberg

Marketing, Corporate Communications & Public Affairs

Feedback oder Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

keyboard_arrow_up