Choose your country / language

Automatischer Spezialwickler für Erntebindegarne

Chemnitz, Düsseldorf, 19. Oktober 2016 – Das Oerlikon Barmag Bändchengarn Konzept, bestehend aus der Extrusionsanlage EvoTape und dem automatischen Wickler WinTape, erreicht eine neue Dimension in punkto Wirtschaftlichkeit. Auf der diesjährigen Kunststoffmesse „K“ in Düsseldorf zeigt der Chemnitzer Spezialist von Bändchen und Monofilamentanlagen erstmalig seinen neuen automatischen Bändchengarnwickler WinTape XXL.

WinTape XXL verspricht effizientere Bändchengarnproduktion 

Der Spezialwickler für die Erntebindegarnproduktion unterstützt das volle Potential der EvoTape Anlage. Deren maximale Geschwindigkeit im Erntebindegarnprozeß liegt bei 400 m/min und einem Ausstoß von 1000 kg/h. WinTape XXL wickelt Spulen mit bis zu 300 kg vollautomatisch. Die Spulenlaufzeiten liegen zwischen einer und zwei Stunden.

Zusätzlich verfügt WinTape XXL ein innovatives Schneidkonzept für Titer bis zu 100.000 dtex. Zudem garantieren der vollautomatische Betrieb und Verdecke einen hohen Sicherheitsstandard. Damit setzt der Bändchengarnwickler WinTapeXXL neue Maßstäbe im Hinblick auf Produktivität und Arbeitssicherheit bei der Erntebindegarnherstellung.

EvoTape und WinTape – das perfekte Doppel
Die zur letzten Kunststoffmesse 2013 eingeführte Bändchengarnlösung EvoTape und WinTape ist für zahlreiche Prozesse verfügbar: so verspricht das Konzept im Vergleich zu konventionellen Anlagen eine deutlich effizientere Produktion bei der Herstellung von Teppichrücken, Geotextilien, Agrotextilien und Kunstrasen. Für rundgewebte Säcke (big bags) steht EvoTape 800 mit WinTape mini zur Verfügung.

Feedback oder Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

keyboard_arrow_up