Choose your country / language

‚Tag der offenen Lehrwerkstatt‘ gut besucht

Remscheid, 24. November 2018 – Bereits zum vierten Mal öffnete Oerlikon Barmag am heutigen Samstag seine Lehrwerkstatt für angehende Auszubildende. Rund 100 Jugendliche und ihre Eltern waren der Einladung gefolgt.

‚Tag der offenen Lehrwerkstatt‘ gut besucht

Bildunterschrift: Am ‘Tag der offenen Lehrwerkstatt‘ bei Oerlikon Barmag konnten sich Schüler und Eltern ein konkretes Bild über verschiedene Ausbildungsberufe in der Metallbranche machen. Kalosh Sulejmani (links), Auszubildender zum Industriemechaniker, erklärt dem Schüler Lennart Bäcker die Arbeit an der Fräsmaschine.

In Kooperation mit der Agentur für Arbeit und dem Berufskolleg Technik Remscheid (BTR) zeigten Azubis in Metallberufen und ihre Ausbilder interessierten Jugendlichen und deren Eltern ihren Arbeitsplatz. „Wir nutzen die Gelegenheit, potentiellen Bewerbern und angehenden Mitarbeitern die Chance zu geben, sich ein konkretes Bild von der Ausbildung in Metallberufen bei Oerlikon Barmag zu machen. Der Einblick in die Realität und der Austausch mit unseren Auszubildenden hilft den jungen Leuten dabei, die richtige Entscheidung zu treffen,“ fasst Ausbildungsleiterin Tanja Gbor ihre Erfahrung der letzten Jahre zusammen.

Eingeladen waren außerdem gewerbliche Oerlikon Barmag Auszubildende des ersten und zweiten Ausbildungsjahres mit ihren Eltern. „Die meisten Eltern können sich gar nicht vorstellen, wie das Arbeitsumfeld ihres Kindes bei uns aussieht. Und unsere angehenden Fachkräfte möchten andererseits ihre Familien teilhaben lassen an ihrem Arbeitstag. Insofern ist die Lehrwerkstatt an diesem Tag immer gut besucht,“ beurteilt Ausbilder Florian Krüger den Erfolg der Veranstaltung.

Neben den kaufmännischen Berufen Industriekauffrau/mann und Fachinformatiker/in bildet Oerlikon Barmag auch in den gewerblichen Berufen Industriemechaniker/in, Fachkraft für Metalltechnik, Zerspanungsmechaniker/ in, Werkstoffprüfer/in, Werkzeugmechaniker/in, Technische/r Produktdesigner/in sowie Fachkraft für Lagerlogistik aus. Die gut ausgestattete Lehrwerkstatt wird dabei auch von Unternehmen genutzt, die über keine entsprechende Infrastruktur verfügen. Interessierte Schulabgänger können sich über das Online Bewerberportal auf der Unternehmensinternetseite unter www.oerlikon.com/barmag/ausbildung-remscheid bewerben. Für das Ausbildungsjahr 2019 läuft das Auswahlverfahren für die gewerblichen Ausbildungen noch.

Susanne Beyer

Unternehmenskommunikation
André Wissenberg

André Wissenberg

Marketing & Corporate Communications

Feedback oder Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

keyboard_arrow_up