Choose your country / language

Corporate Social Responsibility

Die führende technologische Position des Oerlikon Manmade Fibers Segments basiert auf einer Unternehmenskultur, bei der zukunftsorientiert Entwicklungen und enge Partnerschaften eine große Bedeutung einnehmen.

Unsere Ziele für nachhaltige Entwicklung

Spitzenleistungen, Innovationskraft, Integrität und Teamgeist sind die Werte, die das tägliche Schaffen beschreiben, an dessen Ergebnissen unsere Mitarbeiter gerne gemessen werden.

Das Oerlikon Manmade Fibers Segment steht weltweit für das beste Know-How in der Textilmaschinenbranche. Dies ist der knapp 100-jährigen Erfahrung in allen Bereichen der Textiltechnologie geschuldet. Die von uns entwickelten Produkte und Technologien versetzen unsere Kunden in die Lage, sich ihren nachhaltigen Erfolg am Markt zu sichern. Gemeinsam mit ihnen und unseren Partnern wird unser Unternehmen auch weiterhin zukunftsorientierte Produkte und Anwendungen hervorbringen, neue Märkte erschließen und aus Ideen bahnbrechende Verfahren entwickeln.

Ein hoher Energieverbrauch belastet die Umwelt nachhaltig und lässt die damit verbundenen Kosten stetig steigen.

Mit hervorragendem Engineering und Erfahrung in allen für die Textilproduktion relevanten Prozessen sind wir in der Lage, Maschinen zu entwickeln, die beides erreichen: Umweltschutz und Kostenoptimierung.

Bereits zu Beginn dieses Jahrtausends hat Oerlikon Manmade Fibers erkannt, dass die Reduktion des Energieverbrauchs für die Hersteller von Textilien ein immer wichtiger werdendes Argument wird.

Daher wurde ein besonderes Augenmerk bei der Entwicklung neuer Komponenten, Maschinen und Anlagen auf die möglichst effiziente Nutzung der eingesetzten Energie gelegt.

Potentiale für eine energiereduzierte Textilproduktion finden sich über die gesamte textile Wertschöpfungskette hinweg in fast allen Anlagenteilen. Diese wurden und werden von unseren Ingenieuren in Forschung und Entwicklung systematisch offen gelegt und genutzt.

So ist es bereits heute durch den konsequenten Einsatz der gewonnenen Erkenntnisse möglich, mit Maschinen von Oerlikon Manmade Fibers Energieeinsparungen von bis zu 50 % bei relevanten Produktionsprozessen zu erreichen.

Ein profitables und nachhaltiges Wachstum für alle Beteiligten ist das Ziel unseres Unternehmens und damit auch unser Beitrag zur Sicherung der Zukunft. Leistung, Qualität, Zukunftsfähigkeit und Engagement sind die Faktoren, die das Oerlikon Manmade Fibers Segment in die Lage versetzen, den Herausforderungen der Zukunft täglich aufs Neue zuversichtlich zu begegnen. Mit der beständigen Ausweitung unserer e-save Philosophie betreiben wir eine kontinuierliche Wertschöpfung und -steigerung mit hochwertigen und innovativen Lösungen für die Textilindustrie.

Bereits seit 2004 werden sämtliche Innovationen des Oerlikon Manmade Fibers Segment unter vier e-save Aspekten entwickelt.

In Punkto Corporate Social Responsibility verschreiben wir uns voll und ganz den 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen, die sich im Einzelnen folgendermaßen darstellen:

Für mehr Informationen besuchen Sie bitte folgende Website.

UN.com besuchen

keyboard_arrow_up