Choose your country / language

Ausbildung beim Oerlikon Manmade Fibers Segment

Ausbildung bei Oerlikon Barmag

Gemeinsam die Zukunft gestalten

Wir bieten eine anspruchsvolle Ausbildung, abwechslungsreiche Aufgaben, eine gute Lernatmosphäre, internationale Einsatzmöglichkeiten sowie ein Hightech-Umfeld. Bei unseren Auszubildenden erwarten wir Engagement, Leistungsbereitschaft, Flexibilität sowie eigenverantwortliches Handeln.

Oerlikon Barmag Ausbildung: Standort Remscheid 

Die aktuellen Online-Bewerbungslinks finden Sie unter den jeweiligen Berufsbeschreibungen!

Sollten Sie weitere Fragen haben, steht Ihnen die Ausbildungsleiterin Tanja Gbor zur Verfügung.

  • Industriekauffrau/-mann

    Ausbildungszeit: 3 Jahre

    Der Ausbildungsberuf umfasst:

    Voraussetzungen:

    • Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife
    • gute Kenntnisse in Deutsch, Mathematik und Englisch, 
    • ggf. Geschäftsprozesse und Steuerung
    • Kontaktfreudigkeit,
    • gute Auffassungsgabe, aufgeschlossen
    • Flexibilität, 
    • Teamfähig,
    • motiviert,
    • sicheres Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift

    Ausbildungsinhalte/Arbeitsbereiche:

    • Ausbildungsbetrieb
    • Geschäftsprozesse und Märkte
    • Information, Kommunikation, Arbeitsorganisation
    • Beschaffung und Bevorratung
    • Personal
    • Finanzen
    • Marketing und Absatz

    Berufliche Weiterentwicklung durch Fortbildung:

    • Fachkaufmann IHK (z. B. Marketing, Personal) 
    • Industriefachwirt IHK
    • Betriebswirt (staatl. geprüft, VWA, Dipl.)
    • Bachelor

    Online Bewerbung für 2020 - Industriekauffrau/-mann

     
  • Fachinformatiker (m/w/d)

    Ausbildungsdauer: 3 Jahre

    Der Ausbildungsberuf umfasst:

    Voraussetzungen:

    • allgemeine Hochschulreife
    • Fachhochschulreife
    • gute Kenntnisse in Mathematik, Informatik und Englisch
    • gute Auffassungsgabe,
    • Flexibilität,
    • sicheres Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift,
    • Teamfähigkeit

    Ausbildungsinhalte / Arbeitsbereiche:

    • alle Abteilungen des Fachbereiches Informationssysteme,
    • Bereich Elektro-Prozessleitsoftware,
    • kaufmännische Abteilungen

    Ausbildungsinhalte:

    • Grundlagen der Systemintegration (Systemkonfiguration, Netzwerke, Systemlösungen, Führung von Systemen),
    • Service (Benutzerunterstützung, Fehleranalyse, Störungsbeseitigung, Systemunterstützung)
    • Anwendungsentwicklung: SAP (Basis, Module, Programmierung und Reporting), CAD, Dokumentenverwaltung, NC, Betriebssysteme, Intranet, Betriebswirtschaft
    Online Bewerbung für 2020 - Fachinformatiker
  • Industriemechaniker (m/w/d)

    Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

    Der Ausbildungsberuf umfasst:

    Fachrichtung:

    • Maschinen- und Anlagenbau oder
    • Instandhaltung

    Voraussetzungen:

    • Hauptschulabschluss, Fachoberschulreife
    • technisches Verständnis,
    • Großes Interesse an Mathematik und Physik,
    • handwerkliches Geschick

    Ausbildungsinhalte / Arbeitsbereiche:

    • Maschinen- und Anlagenbau 
      Montieren, Installieren, Prüfen und Inbetriebnehmen von Baugruppen, Maschinen und Anlagen für Chemiefasermaschinen.
    • Instandhaltung
      Überprüfen und Warten von Werkzeugmaschinen, sowie Installieren neuer Baugruppen an Werkzeugmaschinen.

    Berufliche Weiterentwicklung durch Fortbildung:

    • Industriefachkraft für Steuerungstechnik
    • Techniker
    • Industriemeister
    Online Bewerbung für 2020 - Maschinen- & Anlagenbau

    Online Bewerbung für 2020 - Instandhaltung

     

  • Werkzeugmechaniker (m/w/d)

    Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

    Der Ausbildungsberuf umfasst:

    Voraussetzungen:

    • Hauptschulabschluss, Fachoberschulreife
    • technisches Verständnis,
    • Interesse an Mathematik und Physik,
    • handwerkliches Geschick

    Ausbildungsinhalte / Arbeitsbereiche:

    • Fertigen und Montieren von Vorrichtungen sowie Werkzeugen für die Fertigung von Bauteilen
    • In Gruppenarbeit werden diese Tätigkeiten in dem Werkzeugbau nach technischen Unterlagen ausgeübt.

    Berufliche Weiterentwicklung durch Fortbildung:

    • Industriefachkraft für Steuerungstechnik
    • Techniker
    • Industriemeister
    Online Bewerbung für 2020 - Werkzeugmechaniker
  • Zerspanungsmechaniker (m/w/d)

    Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

    Der Ausbildungsberuf umfasst:

    Voraussetzungen:

    • Fachoberschulreife
    • technisches Verständnis,
    • Interesse an Mathematik

    Ausbildungsinhalte / Arbeitsbereiche:

    Programmieren, Einrichten und Bedienen von CNC-gesteuerten Maschinen mit den Fachrichtungen:

    • Drehtechnik
      Bearbeitung von Rotationsteilen.
    • Frästechnik
      Bearbeitung von überwiegend eckigen Werkstücken.
    • Schleiftechnik
      Fertigbearbeitung von vorgefertigten Dreh -oder Frästeilen.
      Verfeinerung der Oberfläche und Maßgenauigkeit.
    • Überwachen des Fertigungsprozesses und
    • Prüfen der Qualität

    Berufliche Weiterentwicklung durch Fortbildung:

    • Industriefachkraft für CNC-Technik
    • Techniker
    • Industriemeister

    Online Bewerbung für 2020 - Schleiftechnik

    Online Bewerbung für 2020 - Fräsetechnik

    Online Bewerbung für 2020 - Drehtechnik

  • Fachkraft für Metalltechnik (m/w/d)

    Ausbildungsdauer: 2 Jahre

    Der Ausbildungsberuf umfasst:

    Fachrichtung:

    • Montagetechnik und Zerspanungstechnik

    Voraussetzungen:

    • Hauptschulabschluss oder Fachoberschulreife

    Ausbildungsinhalte / Arbeitsbereiche:

    • Montagetechnik
      Montieren von Bauteilen zu Baugruppen oder Baugruppen zu Maschinen bzw. Gesamtprodukten
    • Zerspanungstechnik
      Herstellen von Werkstücken auf Dreh,- Fräs oder Bohrmaschinen.
      Prüfen und überwachen der Qualität.

    Berufliche Weiterentwicklung durch Fortbildung:

    • Industriemechaniker/in oder Zerspanungsmechaniker/in
    • Techniker
    • Industriemeister
    Online Bewerbung für 2020 - Metalltechnik/Montagetechnik
  • Kooperative Ingenieursausbildung (m/w/d)

    Ausbildungsdauer: 4,5 Jahre

    Die kooperative Ausbildung umfasst:

    Voraussetzungen:

    • Fachoberschulreife,
    • Allgemeine Hochschulreife
    • technisches Verständnis,
    • ausgeprägtes Interesse an Mathematik und Physik,
    • handwerkliches Geschick

    Ausbildungsinhalte
     

    • Zunächst parallel, später dann im Vollzeitstudium werden an der Hochschule die theoretischen Grundlagen und. fachwissenschaftliche Zusammenhänge erlernt.
    • In den ersten beiden Jahren erfolgt parallel an 3 Tagen die Facharbeiterausbildung im Ausbildungsbetrieb und an 2 Tagen das Basisstudium an der Hochschule.
    • Nach 2 Jahren legt die/der Studierende die Facharbeiterprüfung ab, dann beginnt für weitere 5 Semester das Vollzeit und Vertiefungsstudium an der Hochschule.

    Mögliche Einsatzgebiete nach dem Studium:

    • Einsatz im höherqualifizierten Maschinenbau  wie z.B.
    • in der Konstruktion oder
    • in der Entwicklung
    "Für das kommende Ausbildungsjahr sind in diesem Bereich leider schon alle Ausbildungsplätze belegt!"
  • Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

    Ausbildungsdauer: 3 Jahre

    Der Ausbildungsberuf umfasst:

    Voraussetzungen:

    • Hauptschul- oder Realschulabschluss 
    • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
    • gute Computerkenntnisse
    • Belastbarkeit und Flexibilität
    • Kundenorientierung
    • gute Kommunikationsfähigkeit, Teamgeist und Lernbereitschaft

    Ausbildungsinhalte / Arbeitsbereiche:

    • Güterkontrolle und qualitätssichernde Maßnahmen
    • Annahme, Lagerung und Versand sowie die
    • Kommissionierung und Verpackung von Gütern
    • Disponieren der Fahrten (Anlieferung und Abholung von Gütern von Lieferanten)
    Online Bewerbung für 2020 - Fachkraft für Lagerlogistik
  • Technische/-r Produktdesigner/-in

    Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

    Die Ausbildung zum/zur Technische/-n Produktdesigner/-in umfasst:

    Voraussetzungen:  

    • Fachoberschulreife oder höherwertig
    • gute Kenntnisse in Deutsch, Mathematik und Englisch
    • Zeichnerische Fähigkeiten
    • Abstraktionsdenken
    • gutes räumliches Vorstellungsvermögen
    • Kontaktfreudigkeit
    • gute Auffassungsgabe
    • Flexibilität
    • sicheres Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift
    • Teamfähigkeit
    • Motivation/Engagement
    • Planung

    Arbeitsbereiche:

    • Ausbildungsbetrieb
    • Lehrwerkstatt
    • Entwicklungsbereiche
    "Für das kommende Ausbildungsjahr sind in diesem Bereich leider schon alle Ausbildungsplätze belegt!"
  • Werkstoffprüfer (m/w/d)

    Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

    Die Ausbildung zum Werkstoffprüfer umfasst:

    Voraussetzungen:

    • mittlerer Bildungsabschluss, Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife
    • grosses Interesse für die Bereiche Physik und Mathematik
    • Organisationsfähigkeit
    • Teamfähig
    • Zuverlässig- und Sorgfältigkeit

    Ausbildungsinhalte:

    • Einsatz im Qualitätslabor, in welchem die Produktqualität kontrolliert und überwacht wird
    • Bei der Qualitätsanalyse bereitest Du die Proben vor und dokumentierst die Ergebnisse
    • Durchführung & Auswertung von Laboruntersuchungen
    • Durchführen der Prüfverfahren
    "Für das kommende Ausbildungsjahr sind in diesem Bereich leider schon alle Ausbildungsplätze belegt!"
  • Mechatroniker (m/w/d)

    Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

    Der Ausbildungsberuf umfasst:

    Voraussetzungen:

    • Fachoberschulreife

    • technisches Verständnis

    • Interesse an Mathematik und Physik

    • Handwerkliches Geschick

    • gute Englischkenntnisse

    Ausbildungsinhalte / Arbeitsbereiche:

    • Planen und Steuern von Arbeitsabläufen

    • Kontrollieren und Beurteilen der Arbeitsergebnisse

    • Qualitätsmanagement

    • Montieren, Installieren, Prüfen und Inbetriebnahme von Baugruppen, elektrischen, pneumatischen und hydraulischen Steuerungen

    • Installieren und Testen von Hard- und Softwarekomponenten

    • Programmierung mechatronischer Systeme

    • gezielte Vorbereitung auf Auslandseinsätze

    • Auslandseinsätze sind im Zuge der Ausbildung notwendig

    In Gruppenarbeit werden diese Tätigkeiten nach technischen Unterlagen ausgeübt.

    Berufliche Weiterentwicklung durch Fortbildung:

    • Industriefachkraft für Steuerungstechnik
    • Techniker
    • Industriemeister
    Online Bewerbung für 2020 - Mechatroniker
  • Elektroniker (m/w/d)

    Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

    Der Ausbildungsberuf umfasst:

    Fachrichtung:

    • Betriebstechnik

    Voraussetzungen:

    • Hauptschulabschluss oder besser

    Ausbildungsinhalte / Arbeitsbereiche:

    Elektroniker/in für Betriebstechnik:
    • installieren elektrische Systeme und Anlagen
    • nehmen diese in Betrieb, betreiben sie und führen an ihnen Wartungsarbeiten durch
    • bearbeiten, montieren und verbinden mechanische Komponenten und elektrische Betriebsmittel
    • prüfen und analysieren elektrische Funktionen und Systeme
    • führen Funktions- und Sicherheitsprüfungen durch
    • führen qualitätssichernde Maßnahmen durch
    • berücksichtigen die Vorgaben des Umweltschutzes, der Arbeitssicherheit und der Wirtschaftlichkeit
    • dokumentieren die Produktionsdaten

    Berufliche Weiterentwicklung durch Fortbildung:

    • Bachelor/Master
    • Techniker
    • Industriemeister
    Online Bewerbung für 2020 - Elektroniker für Betriebstechnik

Oerlikon Barmag - Ausbildung Kontakt

Tanja Gbor

Ausbildungsleiterin

Feedback oder Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

keyboard_arrow_up