Choose your country / language

Pumpen für Nicht-Textile Anwendungen

Oerlikon Barmag bietet eine große Auswahl an Zahnradpumpen für den nicht-textilen Bereich. Ganz unterschiedliche Bereiche wie Silikonverguss, Dynamisches Mixen oder auch Ölbenetzung decken wir mit unseren hocheffizienten Pumpen ab.

Für jeden Bereich die richtige Wahl

Genau wie im textilen Bereich sind die Ansprüche an Pumpen hoch - vor allem, da die Nachfrage nach maßgeschneiderten Lösungen für immer kompliziertere Prozesse steigt. Mit unserer Expertise können wir auch komplexeste Anwendungen mit der perfekten Lösung versorgen.

GC Baureihe

Immer engere Produkttoleranzen kennzeichnen die Entwicklung z.B. für
Kondensatorfolien, Tonträgerfolien, Verpackungsfolien, hochwertige Monofilamente, verstreckte Folienbändchen, Gasrohre, Fensterprofile, usw. Wo Recyclingmaterial verarbeitet wird, ist der Einsatz von Druckerhöhungspumpen besonders vorteilhaft. Der Extruder wird entlastet und unterliegt entsprechend weniger Verschleiß. Die Auswirkungen von unterschiedlichen Materialviskositäten werden von der Druckerhöhungspumpe ausgeglichen. Die Oerlikon Barmag Druckerhöhungspumpen zur Anwendung in Kunststoff Extrusionsanlagen dienen der Durchsatzerhöhung, Dosierung und dem Druckschwankungsausgleich. Die Pumpen sind in Fördergrößen von 5 - 750 cm³/U verfügbar.

Anwendungsbereiche:

  • Kunststoffe
  • Polymere

Besonderheiten

  • Hohe Druckkonstanz durch Geradverzahnung
  • Geringe Leistungsaufnahme
  • Geringe Temperaturerhöhung
  • Geringe Schmelzescherung
  • Hohe Betriebssicherheit
  • Verlässliche Dichtungssysteme
  • Lange Lebensdauer
  • Erhältlich mit individuell ausgelegtem Antrieb

Technische Daten

  • Verschiedene Ausführungen
  • Verfügbare Fördergrößen von 5 - 750 cm3/U
  • Gegendrücke bis zu 250 bar

Feedback oder Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

keyboard_arrow_up