Choose your country / language

Pumpen für Chemiefaser Anwendungen

Zahnradpumpen für den textilen Bereich erfreuen sich großer Beliebtheit. Das liegt vor allem daran, dass zahlreiche Anlagen im Hinblick auf Effizienz und Spezialisierung modernisiert werden.

Für höchste Ansprüche

Genau hier kommen die Oerlikon Barmag Pumpen zum Einsatz, denn wir bieten für jede Anwendung genau die richtige Lösung. Präzision, Langlebigkeit, Widerstandsfähigkeit und Kosteneffizienz - in allen Bereichen werden höchste Anforderungen an die Pumpen gestellt. Genau hier profitieren Kunden von der langjährigen Oerlikon Barmag Expertise: Passende Materialien, individuelle Anpassungen und umfassende Beratung sind für uns selbstverständlich.

ZP/SV Baureihe

Die Oerlikon Barmag Spinnpumpen sind hochpräzise Zahnraddosierpumpen in runder oder eckiger Form zur Produktion von Endlosfilamenten. Mögliche Anwendungen sind die Vorstufenherstellung von Karbonfasern für verstärkte Verbundwerkstoffe mit niedrigem Gewicht und hoher Belastbarkeit oder die Produktion von Aramidfasern. Die unterschiedlichen Fasern kommen in ganz verschiedenen Bereichen wie der Luftfahrt, Segelbooten oder Schutzhelmen zum Einsatz.

Anwendungsbereiche

  • Kohlefasern
  • Aramidfasern
  • Spezialgarne

Besonderheiten

  • Verschiedene Dichtsysteme (Stopfbuchse, Gleitringdichtung, Magnetkupplung)
  • Genaue Dosierung
  • Lange Lebensdauer
  • Einfache Benutzung und Wartung

Technische Daten

  • Fördermenge 0,1 - 200 cm³/U
  • Verschiedene Pumpenwerkstoffe (1.2379, 1.3343, 1.4112 & 1.4571)

Optionen

  • Spezielle Oberflächenbehandlung (DLC)
  • Keramische Teile
  • Individuelle Antriebskonzepte

Feedback oder Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

keyboard_arrow_up