Choose your country / language

Teamleiter HR Shared Service Center Germany (m/w/d)

Für die Gründung eines HR Shared Service Centers für Deutschland suchen wir einen erfahrenen Teamleiter, der Freude an der strategischen Gesaltung hat. Sie übernehmen die Zusammenführung und Zentralisierung der HR Services mit Schwerpunkt auf der Gehaltsabrechnung. Sie arbeiten an einer sehr wichtigen Schnittstelle innerhalb des Unternehmens, übernehmen die Verantwortung für einen zentralen Bereich und stellen sicher, dass das Tagesgeschäft reibungslos ablaufen kann.

In Ihrer neuen Führungsaufgabe erwarten Sie spannende operative sowie strategische Aufgaben und Projekte, wie zum Beispiel der Auf- und Ausbau eines zentralen Teams von Entgelt-Fachkräften.

Das neue Shared Service Center wird ca. 1800 Mitarbeiter betreuen.

Location: Bingen (anderer Standort nach Absprache) 

Ihre Aufgaben

  • Sie übernehmen die fachliche und disziplinarische Steuerung des Shared Service Centers sowie die strategische Ausgestaltung, dabei packen Sie gleichzeitig selbst praktisch an, wenn es nötig ist
  • Für alle 13 Standorte in Deutschland stellen Sie eine ordnungsgemäße und effiziente Personalabrechnung (in Zusammenarbeit mit externen Abrechnungsdienstleistern) sicher
  • Sie gestalten die administrativen Abläufe und Schnittstellen in der HR-Abteilung effizient und optimieren die Payroll-Prozesse und -Systeme inkl. Schnittstellen zur Zeiterfassung
  • Die Unterstützung bei der Transformation der Payroll (ggf. Systemwechsel und neue Organisationsform) fällt ebenfalls in Ihren Aufgabenbereich
  • Sie gestalten die Qualitätssicherung bei Abschlussprozessen mit und arbeiten mit externen Stellen, z.B. Wirtschaftsprüfern zusammen
  • Sie erstellen regelmäßige Reportings und entwickeln diese weiter

Ihr Profil

  • Sie haben einen erfolgreichen betriebswirtschaftlichen Abschluss (Studium oder vergleichbare Ausbildung) und fundierte Kenntnisse in den Bereichen Gehaltsabrechnung, Sozialversicherungs- und Steuerrecht, sowie Arbeitsrecht von Vorteil
  • Sie haben mindestens 5 Jahre fachliche und disziplinarische Führungserfahrung und idealerweise Kenntnisse vom Aufbau eines Shared Service Centers
  • Sie sind eine klare Führungspersönlichkeit mit Leadership Skills sowie einer hohen Managementorientierung und fühlen sich in einer internationalen Umgebung wohl
  • Hohe Zahlen- Systemaffinität gepaart mit analytischen Fähigkeiten sowie einem guten Auge für das Detail
  • Sie haben gute Kenntnisse des Metalltarifvertrags und Erfahrung in der Zusammenarbeit mit outgesourcten Dienstleistern
  • Loga- sowie idealerweise SAP-Erfahrung sind wünschenswert
  • Nationale Reisebereitschaft
  • Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Englischkenntnisse mindestens B1-Niveau

Wir bieten

  • Eine spannende Führungsaufgabe, die über die reine Lohn- und Gehaltsabrechnung hinausgeht, in der Sie die Zukunft unserer HR-Organisation aktiv mitgestalten können
  • Attraktive Vergütungsstruktur
  • Eine gute Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeiten und moderne Arbeitsbedingungen
  • Umfangreiche Gestaltungs- und Entscheidungsmöglichkeiten, innerhalb eines zukunftsorientierten und weltweit agierenden Konzerns

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann sind wir neugierig Sie kennen zu lernen! Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung inklusive Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung online ein.

Bei Fragen vorab, wenden Sie sich bitte an:

Yvonne Cantarella, Talent Acquisition Specialist EMEA

phone: +49 6142 6033 282

Über uns

Oerlikon entwickelt Werkstoffe, Anlagen und Oberflächentechnologien und erbringt spezialisierte Dienstleistungen, um Kunden leistungsfähige Produkte und Systeme mit langer Lebensdauer zu ermöglichen. Gestützt auf seine technologischen Schlüsselkompetenzen und sein starkes finanzielles Fundament setzt der Konzern sein mittelfristiges Wachstum fort, indem er drei strategische Faktoren umsetzt: Fokussierung auf attraktive Wachstumsmärkte, Sicherung des strukturellen Wachstums und Expansion durch zielgerichtete M&A-Aktivitäten. Oerlikon ist ein weltweit führender Technologie- und Engineering-Konzern, der sein Geschäft in zwei Segmenten (Surface Solutions und Manmade Fibers) betreibt und weltweit rund 11 100 Mitarbeitende an 182 Standorten in 37 Ländern beschäftigt. Im Jahr 2019 erzielte Oerlikon einen Umsatz von CHF 2,6 Mrd. und investierte rund CHF 120 Mio. in Forschung und Entwicklung.

Oerlikon Balzers ist ein weltweit führender Anbieter von Beschichtungen, die die Leistungsfähigkeit und Lebensdauer von Präzisionsbauteilen sowie von Werkzeugen für die Metall- und Kunststoffverarbeitung wesentlich verbessern. Oerlikon Balzers verfügt über ein dynamisch wachsendes Netz von über 100 Beschichtungszentren in 35 Ländern Europas, Nord- und Südamerikas und Asiens. Werden auch Sie Teil unseres zukunftsorientieren, internationalen Teams.

keyboard_arrow_up