Choose your country / language

Softwareentwickler (m/w/d) (Full-Stack-Developer)

Softwareentwickler (m/w/d) (Full-Stack-Developer)

Die Aufgaben

  • Neu- und Weiterentwicklung von Applikationen im Rahmen von Digitalisierungsprojekten
  • Analyse und Spezifizierung von Anforderungen
  • Erstellung von Integrations- und Systemtests sowie entsprechender Dokumentation
  • Unterstützung bei der Fehleranalyse
  • Enge Zusammenarbeit mit Fachabteilungen

Wir erwarten

  • Abgeschlossenes Studium (Bachelor oder höher) mit Fachrichtung Computer Science, Software Engineering, Informatik, Physik oder einschlägige Berufserfahrung im IT-Umfeld
  • fundierte Programmierkenntnisse in C# Umfeld unter Einsatz des .NET Frameworks, C++ oder HTML5/JavaScript
  • Erfahrung mit relationalen und nicht-relationalen Datenbanken
  • Kenntnisse zu moderner Microservice-Architektur sowie REST-Webservices von Vorteil
  • Kenntnisse in agilen Projektmethoden von Vorteil
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Eine gewissenhafte, strukturierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise sowie Team- und Konfliktfähigkeit und eine offene Kommunikation runden Ihr Profil ab

Wir bieten

  • Ein innovatives, agiles Arbeitsumfeld mit marktführenden Hightech-Produkten
  • Eine spannende Herausforderung mit hohem Grad an Entscheidungsfreiheit und Verantwortung
  • Ein positives Arbeitsklima und attraktive Arbeitgeberleistungen

Über uns

Oerlikon Manmade Fibers mit seinen Marken Oerlikon Barmag und Oerlikon Neumag ist Weltmarktführer im Bereich Filamentspinnanlagen für Chemiefasern, Texturiermaschinen, BCF-Anlagen, Stapelfaserspinnanlagen sowie Kunstrasenanlagen und bietet als Dienstleister im Bereich Engineering Lösungen entlang der textilen Wertschöpfungskette. Als zukunftsorientiertes Unternehmen legt das Segment des Oerlikon Konzerns bei all seinen Entwicklungen großen Wert auf Energieeffizienz und nachhaltige Technologien. Mit der Erweiterung der Produktpalette um Polykondensationsanlagen und deren Schlüsselkomponenten betreut das Unternehmen den gesamten Prozess vom Monomer bis zum texturierten Garn.
Die Hauptmärkte für Oerlikon Barmag liegen in Asien, für Oerlikon Neumag in den USA, Türkei und China. Entsprechend sind Oerlikon Barmag und Oerlikon Neumag mit knapp 2500 Mitarbeitern weltweit im Netzwerk der Oerlikon Manmade Fibers in 120 Ländern mit Produktions-, Vertriebs- und Serviceorganisationen präsent. In den Forschungszentren in Remscheid, Neumünster und Chemnitz entwickeln gut ausgebildete Ingenieure und Techniker innovative und technologisch führende Produkte für die Welt von morgen.

keyboard_arrow_up