Choose your country / language

 

 

Die Aufgaben

  • Globale Unterstützung bei allen qualitätsrelevanten SAP-Themen, z. B. des QM-Moduls und Reklamationsmanagementprozesses
  • Umsetzung der globalen Standards in SAP in Abstimmung mit den Prozessen und Vorgaben des Qualitätsmanagements
  • Globales Änderungsmanagement sowie Pflege und Wartung von Stammdaten und Prozessen in Zusammenarbeit mit dem Center of Excellence, der IT und dem Qualitätsmanagement-Team
  • Unterstützung der lokalen Gesellschaften bei der Datenmigration inkl. Bereinigung und Standardisierung von Qualitätsstammdaten und Prozessen
  • Schulung von Key-Usern (SAP Quality Country / SAP Quality Factory), auch vor Ort

Ihr Profil

  • Studienabschluss (technisch oder Wirtschaftsingenieurwesen) an Uni oder FH
  • Mind. 3 Jahre Berufserfahrung im Qualitätswesen oder operativen Umfeld (Qualitätsprozesse, z. B. Prüf- und Überwachungsprozesse, Reklamationsprozess gemäß VDA 8D-Ablauf)
  • Erfahrung im Umgang mit SAP und/oder ERP-Systemen
  • Versiertheit in der Schulung von Kollegen (d/w/m) und im Umgang mit verschiedenen Kulturen
  • Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Kommunikativ starke Persönlichkeit mit selbstständiger Arbeitsweise
  • Bereitschaft zu internationalen Dienstreisen (bis zu 40 %)

Wir bieten

  • Offene, unkomplizierte Kultur
  • Perspektiven zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Attraktive Anstellungsbedingungen in Liechtenstein

Interessiert?

Dann sind wir neugierig darauf, Sie kennenzulernen!
Bewerben Sie sich bitte online über unsere Career-Seite www.oerlikon.com/career
Ihre Ansprechpartnerin: Barbara Scherrer, HR Manager Consulting & Operations, T +423 388 66 88

keyboard_arrow_up