Choose your country / language

Qualitätsingenieur (m/w/d)

Als Qualitätsingenieur (m/w/d) wirken Sie tatkräftig im Bereich Quality Engineering am Standort Neumünster mit. Sie helfen Fehlerkosten zu senken und die rechtliche Absicherung des Unternehmens im Hinblick auf die Maschinensicherheit und Produkthaftung sicherzustellen.

Die Aufgaben

  • Implementieren und Betreiben von Prüfprozessen mittels Methoden des Change- und Projektmanagements
  • Mitarbeit im Entwicklungsprozess, Durchführen von FMEAs
  • Erstellung, Verwalten und Verteilen von Prüfplänen
  • Überwachen von Prüf- und Abnahmeprozessen auf Basis von Prüfplänen
  • Durchführen von Freigabeaudits für (technisch) neue Lieferanten
  • Berücksichtigung von Rückmeldungen (interne, von Baustellen und Lieferanten, Reklamationen usw.) und Umsetzen von Änderungen in der Prüfplanung
  • Analyse von Prüfungen und Abnahmen

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Hochschulausbildung der Ingenieurwissenschaften, alternativ erfolgreich abgeschlossene Fachschulausbildung (Techniker)
  • Sehr guter Umgang mit IT, insb. Microsoft Office (Word, Excel)
  • Gute Englischkenntnisse (Wort und Schrift)
  • Erfahrung im Change- und Projektmanagement Erfahrung in Qualitätsmanagementsystemen (DIN EN ISO 9001)
  • Erfahrung im Bereich FMEA Durchführung und Maschinensicherheit (DIN EN ISO 12100)
  • Starke konzeptionelle Fähigkeiten zur Darstellung komplexer Sachverhalte
  • Überzeugende Moderationsfähigkeiten, ausgeprägte und strukturierte Problemlösungskompetenzen sowie Selbstständigkeit und sicheres Auftreten
  • Hands-on-Mentalität, Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit

Wir bieten

  • Ein innovatives und agiles Arbeitsumfeld mit marktführenden Hightech-Produkten
  • Eine spannende Herausforderung und einen hohen Verantwortungsgrad
  • Ein attraktives und leistungsgerechtes Vergütungspaket
  • Die Möglichkeit, sich fachlich weiterzuentwickeln und die zukünftige Entwicklung des Unternehmens mitzugestalten

Über uns

Oerlikon entwickelt Werkstoffe, Anlagen und Oberflächentechnologien und erbringt spezialisierte Dienstleistungen, um Kunden leistungsfähige Produkte und Systeme mit langer Lebensdauer zu ermöglichen. Gestützt auf seine technologischen Schlüsselkompetenzen und sein starkes finanzielles Fundament setzt der Konzern sein mittelfristiges Wachstum fort, indem er drei strategische Faktoren umsetzt: Fokussierung auf attraktive Wachstumsmärkte, Sicherung des strukturellen Wachstums und Expansion durch zielgerichtete M&A-Aktivitäten. Oerlikon ist ein weltweit führender Technologie- und Engineering-Konzern, der sein Geschäft in zwei Segmenten (Surface Solutions und Manmade Fibers) betreibt. Der Konzern ist mit über 10 600 Mitarbeitenden an 179 Standorten in 37 Ländern präsent und erzielte 2020 einen Umsatz von CHF 2,3 Mrd.

Über Oerlikon Segment Manmade Fibers
Oerlikons Manmade Fibers Segment mit seinen Marken Oerlikon Barmag, Oerlikon Neumag und Oerlikon Nonwoven ist Weltmarktführer im Bereich Filamentspinnanlagen für Chemiefasern, Texturiermaschinen, BCF-Anlagen, Stapelfaseranlagen sowie Lösungen für die Herstellung von Vliesstoffen, und bietet als Dienstleister Engineering Lösungen entlang der textilen Wertschöpfungskette.
Als zukunftsorientiertes Unternehmen legt das Segment des Oerlikon Konzerns bei all seinen Entwicklungen großen Wert auf Energieeffizienz und nachhaltige Technologien (e-save). Mit seinem Angebot im Bereich Polykondensations- und Extrusionsanlagen und deren Schlüsselkomponenten begleitet das Unternehmen den gesamten Produktionsprozess vom Monomer bis zum texturierten Garn. Abgerundet wird das Produktportfolio von Automatisierungs- und Industrie 4.0 Lösungen.
Die Hauptmärkte für das Produktportfolio von Oerlikon Barmag liegen in Asien, speziell in China, Indien und der Türkei, für das von Oerlikon Neumag und Oerlikon Nonwoven in den USA, Asien, der Türkei und Europa. Weltweit ist das Segment mit rund 3.000 Mitarbeitern in 120 Ländern mit Produktions-, Vertriebs- und Servicestationen präsent. In den Forschungszentren in Remscheid, Neumünster (Deutschland) und Suzhou (China) entwickeln gut ausgebildete Ingenieure, Technologen und Techniker innovative und technologisch führende Produkte für die Welt von morgen.

Sustainability is a living principle for Oerlikon.
https://www.oerlikon.com/sustainabilityreport-2020/en/

keyboard_arrow_up