Choose your country / language

Product Data Manager (m/w/d) für Normung, Sicherheitstechnik u. Standardisierung

Product Data Manager (m/w/d) für Normung, Sicherheitstechnik u. Standardisierung

Die Aufgaben

  • Erstellung und Aktualisierung von Konstruktionsvorgaben zur normgerechten Konstruktion von Schaltanlagen
  • Pflege und Erstellung von Werksnormen
  • Projektbezogene Erstellung von Prüf- und Abnahmeplänen
  • Entwicklung von Abnahmeprozeduren bei Inbetriebnahmen
  • Erstellung von Bauartnachweisen für Schaltanlagen gem. IEC 61349-1
  • Mitarbeit an Risikobewertungen für verschiedene Anlagentypen
  • Bewertung von steuerungstechnischen Sicherheitsmaßnahmen gem. EN ISO 13849-1
  • Entwicklung von Sicherheitskonzepten für unsere Anlagen in Zusammenarbeit mit verschiedenen Abteilungen
  • Mitarbeit im Arbeitskreis Maschinensicherheit
  • Standardisierung von Bauteilen

Wir erwarten

  • Abgeschlossenes Studium als Ingenieur (m/w/d) oder alternativ Ausbildung zum Techniker (m/w/d)
  • Berufserfahrung im Bau von Schaltanlagen und elektrischen Ausrüstungen von Maschinen
  • Weitreichende Kenntnisse der einschlägigen europäischen Normen, optimal wären Erfahrungen in internationalen Normen, z. B. UL, CCC
  • Fundierte Kenntnisse in der Konzeption, Auslegung, Prüfung und Abnahme von sicherheitsgerichteten Steuerungen, vorzugsweise Siemens Step7 und TIA
  • Erste Erfahrungen bei der Parametrierung von Antrieben mit Sicherheitsfunktionen und der fehlersicheren Kommunikation via Profisafe wünschenswert
  • Sicherer Umgang mit Bauteilen der Sicherheitstechnik, wie Not-Halt-Geräten, Verriegelungen, BWS
  • Erfahrungen im Erstellen von Risikobewertungen und FMEA‘s
  • Kenntnisse im Umgang mit den Programmen Safexpert und SISTEMA sind von Vorteil
  • Gutes technisches Verständnis,
  • Spaß an der Teamarbeit
  • Durchsetzungsvermögen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen

Wir bieten

  • Ein innovatives Arbeitsumfeld mit marktführenden Hightech-Produkten
  • Eine spannende Herausforderung mit hohem Grad an Entscheidungsfreiheit und Verantwortung
  • Mitarbeit in internationalen und multidisziplinären Expertenteams
  • Attraktive Arbeitgeberleistungen

Über uns

Oerlikon Manmade Fibers mit seinen Marken Oerlikon Barmag und Oerlikon Neumag ist Weltmarktführer im Bereich Filamentspinnanlagen für Chemiefasern, Texturiermaschinen, BCF-Anlagen, Stapelfaserspinnanlagen sowie Kunstrasenanlagen und bietet als Dienstleister im Bereich Engineering Lösungen entlang der textilen Wertschöpfungskette. Als zukunftsorientiertes Unternehmen legt das Segment des Oerlikon Konzerns bei all seinen Entwicklungen großen Wert auf Energieeffizienz und nachhaltige Technologien. Mit der Erweiterung der Produktpalette um Polykondensationsanlagen und deren Schlüsselkomponenten betreut das Unternehmen den gesamten Prozess vom Monomer bis zum texturierten Garn.
Die Hauptmärkte für Oerlikon Barmag liegen in Asien, für Oerlikon Neumag in den USA, Türkei und China. Entsprechend sind Oerlikon Barmag und Oerlikon Neumag mit knapp 2500 Mitarbeitern weltweit im Netzwerk der Oerlikon Manmade Fibers in 120 Ländern mit Produktions-, Vertriebs- und Serviceorganisationen präsent. In den Forschungszentren in Remscheid, Neumünster und Chemnitz entwickeln gut ausgebildete Ingenieure und Techniker innovative und technologisch führende Produkte für die Welt von morgen.

keyboard_arrow_up