Choose your country / language

Mitarbeiter Vertriebsinnendienst / Back Office Sales (m/w/d)

 Mitarbeiter Vertriebsinnendienst / Back Office Sales (m/w/d)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir ein/e Mitarbeiter Back Office Sales für unseren Standort in Barleben, Oerlikon AM Europe GmbH.

Oerlikon ist ein welt­weit füh­ren­der Tech­no­lo­gie- und En­gi­nee­ring-Kon­zern, der sein Ge­schäft in zwei Seg­men­ten (Surface So­lu­ti­ons und Manmade Fibers) be­treibt und welt­weit rund 10 500 Mit­ar­beit­en­de an 175 Stand­or­ten in 37 Län­dern be­schäf­tigt. Im Jahr 2018 er­ziel­te Oerlikon einen Um­satz von CHF 2,6 Mrd. und in­ves­tier­te rund CHF 120 Mio. in For­schung und Ent­wick­lung. Als Teil des Surface So­lu­ti­ons Seg­men­ts bie­tet Oerlikon Additive Manufacturing ein um­fas­sen­des An­ge­bot an in­te­grier­ten Dienst­leis­tun­gen für die additive Fer­ti­gung ent­lang der ge­sam­ten Wert­schöp­fungs­ket­te – von der Me­tall­pul­ver­her­stel­lung über die Bau­teil­kon­struk­tion bis hin zur Fer­ti­gung, Nach­be­ar­bei­tung und Qua­li­täts­kon­trol­le

Als Mitarbeiter Back Office Sales sind Sie für die kaufmännische Betreuung von Kunden und Kundenaufträgen zuständig. Insbesondere für Prototypenkunden sind Sie der Single Point of Contact. Zudem sind Sie die Schnittstelle zu den Mitarbeitern im Außendienst, dem Engineering, der Arbeitsvorbereitung und der Exportkontrolle. Sie verantworten die durchgängige Bearbeitung von Anfragen und Aufträgen im internationalen Umfeld. Dies beinhaltet die internen Abstimmungen der Anfrageinhalte und Kundenanforderungen mit dem Engineering, die Angebotserstellung auf Grundlage technischer Kostenkalkulationen sowie die Auftragsabwicklung der eingehenden Kundenbestellungen.

Die Aufgaben

  • Kundenbetreuung und -kommunikation im In- und Ausland
  • Bearbeitung der kaufmännischen Kundeninformation
  • Anlage der Kundenanfragen in den IT-Systemen
  • Angebotserstellung nach Unternehmensvorgaben und Verhandlung von Angeboten
  • Terminliche Projektabsprachen intern und extern

 

  • Kaufmännische Projektarbeit
  • Projektübergabe an den technischen Bearbeiter
  • Interne Kommunikation zu Schnittstellen
  • Terminverfolgung
  • Projektbezogene Zuarbeit für Exportkontrolle und Zoll
  • Kaufmännische Vorbereitung des Warenversands zum Kunden
  • Zuarbeit für Debitorenaufgaben

 

  • Reporting
  • Direkter Ansprechpartner für die Mitarbeiter im Außendienst
  • Informationsbereitstellung zu Angeboten und Status der Projekte
  • Teilnahme an Abstimmungen mit dem Außendienst und Engineering
  • Vorbereitung von Forecast und Budget Meetings

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Mehrjährige Erfahrung in einer vergleichbaren Position im internationalen Umfeld
  • Sehr gute Koordinations- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Freude an der Arbeit im Team und an der Schnittstelle
  • Kenntnisse über Export- und Zollbestimmungen
  • Gute Kenntnisse der Software Tools SAP R3, CRM und MS-Office
  • Selbstständige, genaue und strukturierte Arbeitsweise
  • Gutes technisches Verständnis
  • Deutsch als Muttersprache
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

 

Wir bieten

  • Eine abwechslungsreiche Rolle in einem internationalen Konzern
  • Eine fordernde Tätigkeit, die Gestaltungsspielraum bietet und in der Sie Ihre Kompetenz und Erfahrung unter Beweis stellen können
  • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit, bei der Teamfähigkeit, fachliche Kompetenz sowie hohes Eigenengagement gefragt sind
  • Ein internationales, innovatives und agiles Arbeitsumfeld mit marktführenden Hightech-Produkten
  • Die Möglichkeit, sich fachlich weiterzuentwickeln und die zukünftige Entwicklung des Unternehmens mitzugestalten

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann bewerben Sie sich bitte über die Email sebastian.kindl@oerlikon.com.

Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung

Sebastian Kindl

HR Manager

Oerlikon AM Europe GmbH, Steinfeldstraße 7, 39179 Barleben

039 203 – 51 06 28

keyboard_arrow_up