Choose your country / language

Local HR Business Partner AM (m/w/d) in Barleben

Local HR Business Partner AM (m/w/d) in Barleben

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als Local HR Business Partner AM (m/w/d) in Barleben, dessen Schwerpunkt in der operativen Personalarbeit liegt, jedoch auch Freude an der aktiven Mitwirkung an strategischen Personalprojekten hat. Sie blicken auf mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im operativen Personalbereich. Neben dem Recruiting, der Erstellung von Personalkennzahlen sowie der Beratung der Fachbereiche, bringen Sie einschlägige Erfahrungen in der Gehalts- und Lohnabrechnung ggf. Kenntnisse des Metalltarifvertrags mit. 

 

Die Oerlikon AM Europe GmbH ist Teil des Oerlikon Konzerns. Als Fertigungsdienstleister ist die Oerlikon AM Europe GmbH seit über 20 Jahren auf Rapid Prototyping, Additive Fertigung sowie Kleinserienfertigung spezialisiert und deckt die gesamte Produktionskette von der Bauteilkonstruktion bis zur Fertigstellung des Bauteils inklusive der Nachbearbeitung und Qualitätskontrolle ab.

Die Aufgaben

  • Beratung von HR-Kollegen und Führungskräften in individual- und kollektivrechtlichen Fragen
  • Talent Planning: Mitwirkung bei Personalplanung, Budget und Payplan
  • Talent Aquisition Management
  • Begleitung der Führungskräfte im Beantrags- und Planungsprozess
  • Recruiting bis zu definierter Ebene
  • Verantwortlich für Vertragserstellung, BR-Anhörung und Onboarding-Prozess
  • Management von lokaler Zeitarbeit
  • Employee Relations / Rewards
  • Gehaltsveränderung in Abstimmung mit COE und Payroll
  • Vertragsveränderungen, Versetzungen etc. inklusive Anhörungen
  • Erstellung von Abmahnungen und Kündigungen
  • Erstellung von Zeugnisse
  • Personalentwicklung
  • Betriebsrats-Management
  • Leitung und Mitarbeit von HR- Projekte

Wir erwarten

  • Einschlägiges Bachelor-Studium (z.B. Rechts-, Sozial-, Wirtschaftswissenschaften) oder abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mit Zusatzqualifikation im Personalbereich (z.B. Personalfachkauffrau/-mann) und mindestens 3-5 Jahren Berufserfahrung im Personalbereich
  • Sicheres Auftreten bei unterschiedlichen Zielgruppen (Produktion bis Management-Team)
  • Recruting-Erfahrung
  • Kenntnisse im Individualarbeitsrecht (Arbeitsverträge, Kündigungen, Versetzungen, disziplinarische Maßnahmen)
  • Kenntnisse im Kollektivarbeitsrecht (Mitbestimmungstatbestände, Anhörungspflichten, Betriebsvereinbarungen)
  • Kenntnisse im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht, ggf. Kenntnisse des Metalltarifvertrags
  • LOGA- und SuccessFactors-Anwenderkenntnisse vorteilhaft
  • Sicherer Umgang mit dem MS-Office-Paket setzen wir voraus
  • Hohes Maß an Engagement für den Job, Eigeninitiative und Belastbarkeit
  • Dynamische und flexible Persönlichkeit mit selbstständiger, eigenverantwortlicher und teamorientierter Arbeitsweise, sowie eine hohe Managementorientierung
  • Reisebereitschaft (Schwerpunkt Deutschland) bis zu 30%

Wir bieten

  • Ein innovatives Arbeitsumfeld mit einer zukunftsweisenden neuen Technologie
  • Mitarbeit in einem internationalen und multidisziplinären Expertenteam
  • Eine spannende Herausforderung und ein hoher Verantwortungsgrad
  • Flache Hierarchien und das Prinzip der offenen Tür
  • Ein attraktives und leistungsgerechtes Vergütungspaket
  • Interessante Weiterbildungsmöglichkeiten

Sie fühlen sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser e-Recruiting-Tool.
Bei Fragen, wenden Sie sich gerne an:

Frau Carol Ann Miles
Recruitment Manager EMEA
+ 49 (0) 6142 6033 280

www.oerlikon.com/career

Über uns

Oerlikon entwickelt Werkstoffe, Anlagen und Oberflächentechnologien und erbringt spezialisierte Dienstleistungen, um Kunden leistungsfähige Produkte und Systeme mit langer Lebensdauer zu ermöglichen. Gestützt auf seine technologischen Schlüsselkompetenzen und sein starkes finanzielles Fundament setzt der Konzern sein mittelfristiges Wachstum fort, indem er drei strategische Faktoren umsetzt: Fokussierung auf attraktive Wachstumsmärkte, Sicherung des strukturellen Wachstums und Expansion durch zielgerichtete M&A-Aktivitäten. Oerlikon ist ein weltweit führender Technologie- und Engineering-Konzern, der sein Geschäft in drei Segmenten (Surface Solutions, Manmade Fibers und Drive Systems) betreibt und weltweit rund 15 000 Mitarbeitende an 186 Standorten in 37 Ländern beschäftigt. Im Jahr 2017 erzielte Oerlikon einen Umsatz von CHF 2,8 Mrd. und investierte CHF 107 Mio. in Forschung und Entwicklung.

*CA

keyboard_arrow_up