Choose your country / language

Leiter Qualitätskontrolle w/m

Leiter Qualitätskontrolle w/m

Die Aufgaben

  • Führung des Bereichs Qualitätskontrolle in personellen, administrativen und technischen Belangen
  • Gedanke der kontinuierliche Verbesserung in der Organisation und Kultur verankern sowie die Überprüfung der Wirksamkeit der lancierten Initiativen
  • Prozess- und Datenanalyse zur Qualitätsüberwachung (Monitoring), Ermittlung von Verbesserungspotential und Priorisierung
  • Bearbeiten von Beanstandungen gemeinsam mit den Fachabteilungen nach 8D-Systematik und anderen geeigneten QM-Methoden inklusive:
    • Ermittlung der Ursache und Abstellmassnahmen
    • Dokumentation und Kommunikation
    • Nachverfolgung und Wirksamkeitsprüfung
  • Leiten von Verbesserungsprojekten (CAPA) gemeinsam mit den Fachabteilungen
  • Mitwirkung bei der Aktualisierung und Pflege von Risikoanalysen (FMEA`s) inklusive Ableiten von Präventivmassnahmen

Wir erwarten

  • Technische Grundausbildung von Vorteil mit Erfahrung in der Beschichtungstechnologie
  • Grundkenntnisse der Forderungen der Qualitätsnormen ISO 9001, IATF 16949 (VDA 6.3), ISO 13485
  • Sehr gute Methodenkenntnis im QM-Bereich (FMEA, 8D, 5-Why, Ishikawa, KVP, MSA)
  • Gute Fachkenntnisse in Schadenanalytik und Messmethoden
  • Gute IT-Kenntnisse (MS-Office, ERP-Systeme)
  • Englisch in Wort und Schrift
  • Teamfähige, kommunikative, sachliche und durchsetzungsfähige Persönlichkeit mit analytischer Herangehensweise

Über uns

Oerlikon ist ein führender, weltweit tätiger Technologiekonzern mit einer klaren Strategie, sich zum führenden Anbieter für Oberflächenlösungen, moderne Werkstoffe und Werkstoffverarbeitung zu entwickeln. Mit seiner Schlüsselkompetenz in der intelligenten Entwicklung und Bearbeitung von Oberflächenlösungen und modernen Werkstoffen widmet sich das Unternehmen wertstiftenden Technologien, mit denen Kunden leichtere, langlebigere, effizientere und umweltfreundlichere Produkte angeboten werden können. Als Schweizer Unternehmen mit einer über 100-jährigen Tradition ist Oerlikon mit mehr als 13 500 Mitarbeitenden an über 180 Standorten in 37 Ländern präsent. Der Umsatz betrug im Jahr 2016 CHF 2,3 Mrd. Das Unternehmen, das 2016 CHF 94 Mio. in Forschung und Entwicklung investierte, beschäftigt mehr als 1 000 Spezialisten, die innovative sowie kundenorientierte Produkte und Services entwickeln.

Das Segment Surface Solutions der Oerlikon Gruppe umfasst die beiden Marken Oerlikon Balzers und Oerlikon Metco. Das Segment verfügt über ein Netz von derzeit mehr als 145 Niederlassungen mit über 140 Beschichtungszentren in 37 Ländern Europas, Nord- und Südamerikas, Asiens und Australien mit insgesamt mehr als 6.000 Mitarbeitenden.
Oerlikon Balzers ist ein weltweit führender Anbieter von Beschichtungen, die die Leistungsfähigkeit und Lebensdauer von Präzisionsbauteilen sowie von Werkzeugen für die Metall- und Kunststoffverarbeitung wesentlich verbessern. Oerlikon Balzers verfügt über ein dynamisch wachsendes Netz von über 100 Beschichtungszentren in 35 Ländern Europas, Nord- und Südamerikas und Asiens. Werden auch Sie Teil unseres zukunftsorientierten, internationalen Teams.

keyboard_arrow_up