Choose your country / language

Ausbildung zum Werkzeugmechaniker (m/w/d)

Ausbildung zum Werkzeugmechaniker (m/w/d)

Die Oerlikon AM Europe GmbH ist Teil des Oerlikon Konzerns. Oerlikon ist ein weltweit führender Technologie- und Engineering-Konzern, der sein Geschäft in zwei Segmenten betreibt (Surface Solutions und Manmade Fibers) und weltweit rund 9 500 Mitarbeitende an 171 Standorten in 37 Ländern beschäftigt. Im Jahr 2017 erzielte Oerlikon einen Umsatz von CHF 2,1 Mrd. und investierte rund CHF 100 Mio. in Forschung und Entwicklung.

Als Fertigungsdienstleister ist die Oerlikon AM Europe GmbH (vormals citim GmbH) seit über 20 Jahren auf Rapid Prototyping, Additive Fertigung sowie Kleinserienfertigung spezialisiert und deckt die gesamte Produktionskette von der Bauteilkonstruktion bis zur Fertigstellung des Bauteils inklusive der Nachbearbeitung und Qualitätskontrolle ab.

Wir suchen am Standort Barleben engagierten Auszubildende zum Werkzeugmechaniker (m/w/d).

Die Aufgaben

  • Umfangreiche Ausbildung z.B.:
    • Ausbildung und Einblick in die Erstellung von Gieß- und Spritzgussformen sowie in die Erstellung von Metall- und Kunststoffteilen
    • Manuelle (Feilen, Sägen, Tuschieren, Polieren) und maschinelle (Bohren, Drehen, Fräsen, Schleifen, Erodieren) Bearbeitung der Produkte
    • Das Arbeiten mit PC, hochpräzisen Messgeräten und CNC-gesteuerten Maschinen

Wir erwarten

  • Mindestens guter Realschulabschluss
  • Gute Noten in Mathematik, Physik und Werken / Technik
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, gute Englischkenntnisse sind ein Plus
  • Logisches Denk- und räumliches Vorstellungsvermögen
  • Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
  • Teamgeist und schnelle Auffassungsgabe

Wir bieten

  • Innovativen, zukunftssicheren Ausbildungsberuf mit Entwicklungschancen
  • Übernahmemöglichkeit bei erfolgreichem Ausbildungsabschluss
  • Attraktive Vergütung

Warum Additive Manufacturing?

Die additive Fertigung (Additive Manufacturing, AM) – gemeinhin als 3D-Druck bezeichnet – ist eine junge Technologie, die bereits vieles in Bewegung gesetzt hat und zunehmend Einzug in die industrielle Produktion erhält. Oerlikon AM strebt an, der führende integrierte Anbieter von Materialien, Designkompetenz und Produktionsservices für hoch entwickelte Bauteile im 3D-Druckverfahren zu werden.

Rahmenbedingungen:

  • Ausbildungsbeginn: 01. August 2019
  • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Wir freuen uns auf Eure digitalen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse der letzten beiden Schuljahre, Praktikumsnachweise wenn vorhanden) über unser Online Bewerber-Tool.

keyboard_arrow_up