\uf1ad

Vacancies Head of Quality ePD (m/w)
Surface Solutions Segment | Stetten

 

 

Die Business Line ePD entwickelt und betreibt umweltfreundliche und zukunftsweisendes PVD-Verfahren und Anlagen für die Metallisierung von Kunsstoffteile. Die Produkte gehen vorwiegend in die Automobilindustrie und müssen höchste funktionelle und dekorative Anforderungen erfüllen. Für unsere Business Line ePD suchen wir für unseren derzeit im Aufbau befindenden Standort in 72406 Bisingen (ca. 60 km von Stuttgart) einen engagierten

 

Head of Quality ePD (m/w) 

 

Sie sind verantwortlich für das Qualitätsmanagement der Business Line im neu aufzubauenden ePD Competence Center in Stetten, sowie für weitere Standorte (in China und zukünftig auch in USA). Sie verantworten die Qualitätssicherung aller intern hergestellten sowie extern zugelieferten Komponenten und wirken auch in der Sicherstellung unsere Projektrealisierungen mit.

 

 

 

Die Aufgaben

  • Implementieren des globalen Qualitätsmanagement-Systems am neu aufzubauenden Center of Competence der Business Line
  • Fachliche Unterstützung der Prozessowner bei der Erstellung der Verfahrens- und Arbeitsanweisungen und bei der Durchführung der von der Automobilindustrie geforderten Qualitäswerkzeuge (APQP, FMEA, MSA, usw.)
  • Sicherstellung der Erfüllung, der relevanten Normen (IATF 16949, ISO 14001, OHAS 18001) sowie die kundenspeziefischen Anforderungen
  • Erstellung von Auditplänen und Durchführung von Audits (intern und bei Lieferanten)
  • Mitarbeiterführung und Entwicklung eines leistungsstarken Quality-Operations-Teams sowie Implementierung und Steuerung der Key Performance Indicators (KPI)
  • Beziehungsmanagement zu internen und externen Stakeholdern, insbesondere Kunden, Lieferanten und Fachabteilungen
  • Bearbeitung von Kundenreklamationen
  • Ursachen- und Risikoanalyse, Erarbeiten von Verbesserungsmassnahmen
  • Etablierung und Aufrechterhaltung eines Programms zur kontinuierlichen Verbesserungskultur

 

 

Wir erwarten

  • Ingenieurstudium oder gleichwertige technische Grundausbildung
  • Mindestens 5 Jahre Erfahrung in Qualitätsmanagement, Engineering und / oder Fertigung in der Automobil- oder Automobilzuliefererindustrie (Kenntnisse in Beschichtungsprozessen sind ein Plus)
  • Gute Kenntnisse der Normen IATF 16949, ISO 9001, ISO 14001, OHAS 18001 und der Qualitäswerkzeuge und –Prozesse der Automobilindustrie
  • Ausbildung und Erfahrung als Prozess-Auditor nach VDA 6.3
  • Vertrauter Umgang mit üblichen Büro IT-Tools (Office Anwendungen) sowie SAP R 3, Navision oder verwandten Systemen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind Voraussetzung, weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil
  • Hands-on Mentalität, kommunikationsstarker Teamplayer mit proaktiver Lösungsorientiertheit
  • Bereitschaft zur internationalen Reisetätigkeit, abhängig von der jeweiligen Projektphase (bis zu 30%)

 

 

Wir bieten

  • Eigenverantwortliches Arbeiten in einem attraktiven und innovativen Arbeitsumfeld
  • Zusammenarbeit in einem dynamischen und aufgeschlossenen Team
  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Ein attraktives, leistungsbezogenes Vergütungspaket mit guten Sozialleistungen

 

 

Martin Huber

Executive Recruiter

Phone: +49 6142 6033 103

www.oerlikon.com/career

 

Über uns

Oerlikon ist ein führender, weltweit tätiger Technologiekonzern mit einer klaren Strategie, sich zum führenden Anbieter für Oberflächenlösungen, moderne Werkstoffe und Werkstoffverarbeitung zu entwickeln. Mit seiner Schlüsselkompetenz in der intelligenten Entwicklung und Bearbeitung von Oberflächenlösungen und modernen Werkstoffen widmet sich das Unternehmen wertstiftenden Technologien, mit denen Kunden leichtere, langlebigere, effizientere und umweltfreundlichere Produkte angeboten werden können. Als Schweizer Unternehmen mit einer über 100-jährigen Tradition ist Oerlikon mit mehr als 13 500 Mitarbeitenden an über 180 Standorten in 37 Ländern präsent. Der Umsatz betrug im Jahr 2016 CHF 2,3 Mrd. Das Unternehmen, das 2016 CHF 94 Mio. in Forschung und Entwicklung investierte, beschäftigt mehr als 1 000 Spezialisten, die innovative sowie kundenorientierte Produkte und Services entwickeln.

Das Segment Surface Solutions der Oerlikon Gruppe umfasst die beiden Marken Oerlikon Balzers und Oerlikon Metco. Das Segment verfügt über ein Netz von derzeit mehr als 145 Niederlassungen mit über 140 Beschichtungszentren in 37 Ländern Europas, Nord- und Südamerikas, Asiens und Australien mit insgesamt mehr als 6.000 Mitarbeitenden.
Oerlikon Balzers ist ein weltweit führender Anbieter von Beschichtungen, die die Leistungsfähigkeit und Lebensdauer von Präzisionsbauteilen sowie von Werkzeugen für die Metall- und Kunststoffverarbeitung wesentlich verbessern. Oerlikon Balzers verfügt über ein dynamisch wachsendes Netz von über 100 Beschichtungszentren in 35 Ländern Europas, Nord- und Südamerikas und Asiens. Werden auch Sie Teil unseres zukunftsorientierten, internationalen Teams.

Advertised Since
09/18
Patrick Reiss
Import as VCF

With your application you agree that your personal data for the purpose of personnel planning and the development of your career will be used by a third party employed by the OC Oerlikon Corporation. In line with the usage of these data access is granted for a third party outside the area of validity of the EG directive. We will take care that your rights according to EG guidelines will be granted within such a further use. Hereby we inform you that you have the right/request of information about the further use as well as about content and structuring of your personal data. You can recall your agreement at any time.

Contact us