\uf1ad

Vacancies Local Trade Control Manager (m/f)
Surface Solutions Segment | Balzers

 

Local Trade Control Manager (m/f)

 

Die Aufgaben

  • Aussenwirtschaftsrechtliche Beurteilung von Geschäftsvorgängen inklusive kompetente Beratung der Ausfuhrverantwortlichen
  • Weiterentwicklung und flächendeckende Implementierung unseres „Best Practice ICP“, inkl. Beurteilung/Messung des Reifegrades und Einleitung von Verbesserungen
  • Überwachung, Koordination und Unterstützung von Antragsverfahren und Sicherstellung korrekter Ausfuhrvorgänge
  • Enge Zusammenarbeit mit den regionalen Exportkontrollstellen (SECO und Zollverwaltung)
  • Verfolgung und Umsetzung der Aussenwirtschaftsgesetzgebung hinsichtlich Embargo- und Exportkontrollen von Waren, Antiterror-Gesetzgebung und weiteren Schutzrechten (Verbote und Beschränkungen)
  • Ausgestaltung, Entwicklung und Einführung von Aussenhandelsprozessen
  • Mitarbeit bei der Definition von Anforderungen für die benötigten IT Lösungen
  • Erarbeitung und Implementierung von Konzepten für die Import-Compliance (VuB)
  • Sicherstellung der Compliance der regionalen Supply Chain Security Programme
  • Coaching, Weiterbildung und Entwicklung der Teammitglieder
  • Vertretung anderer Local Trade Control Manager
  • Mitarbeit in und ggf. fachliche Leitung von Projekten

 

Wir erwarten

  • Diplomingenieur, Betriebswirt, Jurist oder vergleichbare akademische Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Konzeption, Implementierung und Durchführung von Exportkontrollen
  • Exzellentes Fachwissen im Aussenwirtschaftsrecht (CH, DE, EU Dual-Use sowie Militärgüter/Kriegswaffen, US-Gesetze inkl. ITAR, Embargos und Sanktionen)
  • Sehr gutes Verständnis komplexer Supply Chain Prozesse und der Geschäftsmodelle eines global agierenden Konzerns
  • Fundiertes Wissen im Umgang mit ERP-Systemen (Navision und SAP GTS) und den Systemen der Zollbehörden
  • Sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift; weitere Sprachen von Vorteil
  • Kommunikationsstärke mit Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • Verlässliches Urteilsvermögen und hervorragende Problemlösungskompetenz
  • Hohe soziale Kompetenz, Belastbarkeit und Flexibilität bei wechselnden Prioritäten
  • Bereitschaft, falls erforderlich, längere und häufige Dienstreisen im In- und Ausland zu unternehmen

 

Wir bieten

  • Eine spannende Herausforderung im internationalen Umfeld, mit hohem Wachstumspotential
  • Attraktive Arbeitgeberbedingungen und zeitgemässe Altersversorgung
  • Sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Über uns

Das Segment Surface Solutions der Oerlikon Gruppe umfasst die beiden Marken Oerlikon Balzers und Oerlikon Metco. Oerlikon Balzers ist ein weltweit führender Anbieter von Beschichtungen, die die Leistungsfähigkeit und Lebensdauer von Präzisionsbauteilen sowie von Werkzeugen für die Metall- und Kunststoffverarbeitung wesentlich verbessern. Oerlikon Metco veredelt Oberflächen mit einer fortschrittlichen und einzigartigen Vielfalt an Oberflächentechnologien, Beschichtungsanlagen, -werkstoffen und -services sowie spezialisierten Bearbeitungsservices und Komponenten. Das Segment verfügt über ein Netz von derzeit mehr als 145 Niederlassungen mit über 140 Beschichtungszentren in 37 Ländern Europas, Nord- und Südamerikas, Asiens und Australien mit insgesamt mehr als 6.000 Mitarbeitenden. Werden auch Sie Teil unseres zukunftsorientierten, internationalen Teams.

Oerlikon Balzers ist ein weltweit führender Anbieter von Beschichtungen, die die Leistungsfähigkeit und Lebensdauer von Präzisionsbauteilen sowie von Werkzeugen für die Metall- und Kunststoffverarbeitung wesentlich verbessern. Oerlikon Balzers verfügt über ein dynamisch wachsendes Netz von über 100 Beschichtungszentren in 35 Ländern Europas, Nord- und Südamerikas und Asiens. Werden auch Sie Teil unseres zukunftsorientierten, internationalen Teams.

Advertised Since
10/17
Michaela Foser
Import as VCF

With your application you agree that your personal data for the purpose of personnel planning and the development of your career will be used by a third party employed by the OC Oerlikon Corporation. In line with the usage of these data access is granted for a third party outside the area of validity of the EG directive. We will take care that your rights according to EG guidelines will be granted within such a further use. Hereby we inform you that you have the right/request of information about the further use as well as about content and structuring of your personal data. You can recall your agreement at any time.

Contact us