Choose your country / language

Weitere Expansion in den Vereinigten Staaten

Der Standort in Oklahoma City ist das weltweit 92. Beschichtungszentrum von Oerlikon Balzers.

Balzers, Liechtenstein, 29. Juli 2013 – Oerlikon Balzers, der weltweite Markt- und Technologieführer von high-end Hartstoffbeschichtungen, setzt seine erfolgreiche Expansion in den USA fort: Am 15. Juli wurde in Oklahoma City das 14. Beschichtungszentrum in den Vereinigten Staaten und damit das 22. in Amerika eröffnet. „Wir sehen weiterhin Anzeichen für eine wachsende Nachfrage in den USA. Mit der Eröffnung unseres 14. Beschichtungszentrums sind wir gut positioniert, um diesen Wachstumstrend in unserem zweitgrössten Markt zu nutzen“, sagt Dr. Hans Brändle, CEO von Oerlikon Balzers.

Die Vereinigten Staaten, die weltweit grösste Volkswirtschaft, haben sich stetig erholt, und der Bedarf nach neuen Technologien für die Luft- und Raumfahrt, für die Automobilindustrie und für Landwirtschafts- und Baufahrzeuge wächst. „Für viele Branchen sind die USA immer noch der wichtigste Motor für Innovation; die Produkte der nächsten Generation verlangen nach modernen Beschichtungskonzepten, die auf dem PVD-Verfahren (Physical Vapor Deposition) basieren“, sagt Brändle.

Dr. Roland Herb, Head of Tools von Oerlikon Balzers, erklärt: „Oklahoma City wurde als Standort für unser neues Zentrum gewählt, weil sich mehrere Schlüsselindustrien in dieser Region konzentrieren. Kunden aus der Luftfahrt, der Landwirtschaft, Hersteller von Off-Road-Fahrzeugen und die Energie-Industrien sind vor Ort. Von Oklahoma City aus können wir Kunden im gesamten Bundesstaat Oklahoma sowie in Kansas, Missouri und im Norden von Texas bedienen.“

„Neueste Beschichtungs-Technologien von Oerlikon Balzers ermöglichen die Bearbeitung von nicht eisenhaltigen Metallen wie Titan und Aluminium und von Verbundwerkstoffen für die Luft- und Raumfahrt, für Werkzeuge für die Herstellung von Triebwerken bis hin zu Flugzeug-Bauteilen“, so Hans Brändle. „Mit der Eröffnung unserer neuen Einrichtung in Oklahoma City zielen wir auf die Luft- und Raumfahrt sowie die Öl- und Gasindustrie ab. Dabei stehen unsere innovativen PVD-Beschichtungs-Technologien im Zentrum. Unsere Kunden profitieren von high-end Beschichtungsmöglichkeiten für Fahrwerke, Sitzschienen und Motorenkomponenten, um nur ein paar Anwendungen zu nennen.“

Der Standort in Oklahoma City ist das weltweit 92. Beschichtungszentrum von Oerlikon Balzers.

Fotos:

Das 14. Beschichtungszentrum in USA, in Oklahoma City

Einblick in das neue Beschichtungszentrum von Oerlikon Balzers in Oklahoma City

Feedback oder Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

keyboard_arrow_up