Choose your country / language

Unaxis wird am 10. Februar 2006 über die Eckwerte zum 4. Quartal 2005 informieren

Pfäffikon SZ, 26. Januar 2006 – Unaxis hat eine Anfrage der SWX Swiss Exchange wegen einer möglichen Verletzung der Ad-hoc Publizitätsvorschriften anlässlich von Analysten­veranstaltungen beantwortet und darauf hingewiesen, dass nur allgemein bekannte Daten und Erklärungen abgegeben wurden. Es handelte sich dabei namentlich um die an der Halbjahreskonferenz vom 18. August 2005 sowie an der Analysten­konferenz vom 20. Oktober 2005 (Quartals­ergebnisse Q3 2005) dem Publikum zugänglich gemachten Informationen, wonach Unaxis für 2006 und 2007 eine EBIT-Marge von über 10 Prozent und ein mittelfristiges Umsatzwachstum von über 5 Prozent erwarte. Diese Informatio­nen sind seit August bzw. Oktober unter http://www.unaxis.com/de/Geschaeftsjahr05.asp veröffentlicht und wurden an zwei Analystenveranstaltung im Januar 2006 mit einer Präsentation zur Unternehmens­strategie untermauert.

Unaxis wird am 10. Februar 2006 über die Eckwerte zum 4. Quartal 2005 und am 28. März 2006 über den detaillierten Jahresbericht 2005 informieren.

Die vorliegende Medienmitteilung enthält Informationen, die auf dem heutigen Kenntnisstand beruhen. Unvorhersehbare Risiken und Einflüsse können unter Umständen Abweichungen von den gemachten Ausführungen bewirken.

 

Feedback oder Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

keyboard_arrow_up