Choose your country / language

Offenlegung von Victory-Beteiligungen gemäss Börsengesetz

Pfäffikon SZ, 31. Januar 2006 – Bezug nehmend auf ihre im Schweizerischen Handels­amtsblatt vom 18. August und 16. September 2005 publizierten Offenlegungs­meldungen hat die Victory Industriebeteiligung AG, Wächtergasse 1/3/1, 1010 Wien, Österreich, mitgeteilt, dass sich ihr Aktionariat neu wie folgt zusammensetzt:

  • 50% RPR Privatstiftung, Herrengasse 2-4, 1010 Wien, Österreich
  • 50% Millennium Privatstiftung, Praterstrasse 62-64, 1020 Wien, Österreich

 

 

Die vorliegende Medienmitteilung enthält Informationen, die auf dem heutigen Kenntnisstand beruhen. Unvorhersehbare Risiken und Einflüsse können unter Umständen Abweichungen von den gemachten Ausführungen bewirken.

 

Feedback oder Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

keyboard_arrow_up