Choose your country / language

Offenlegung von Victory-Beteiligungen gemäss Börsengesetz

Pfäffikon SZ, 25. Mai 2005 – Wie die Victory Industriebeteiligung AG, Wächtergasse 1/3/1, 1010 Wien, Österreich, am 24. Mai 2005 mitgeteilt hat, hält sie neu 7'877'401 Namenaktien der Unaxis Holding AG, was einem Stimmrechtsanteil von 55,7% entspricht, und 30'650'000 Call Optionen, die zum Erwerb von 1'226'000 Namenaktien der Unaxis Holding AG (8,67% der Stimmrechte) berechtigen. Insgesamt würde der Stimmrechtsanteil der Victory Industriebeteiligung AG an der Unaxis Holding AG im Fall der Ausübung sämtlicher Optionen somit 64,37% betragen.
Aktionäre der Victory Industriebeteiligung AG, Wien, sind je zur Hälfte die M.U.S.T. Privatstiftung, Tokiostrasse 11/3/36, 1220 Wien, Österreich, und die RPR Privatstiftung, Seilerstätte 18-20, 1010 Wien, Österreich.

 

Pfäffikon SZ, 25. Mai 2005 – Wie die Victory Industriebeteiligung AG, Wächtergasse 1/3/1, 1010 Wien, Österreich, am 24. Mai 2005 mitgeteilt hat, hält sie neu 7'877'401 Namenaktien der Unaxis Holding AG, was einem Stimmrechtsanteil von 55,7% entspricht, und 30'650'000 Call Optionen, die zum Erwerb von 1'226'000 Namenaktien der Unaxis Holding AG (8,67% der Stimmrechte) berechtigen. Insgesamt würde der Stimmrechtsanteil der Victory Industriebeteiligung AG an der Unaxis Holding AG im Fall der Ausübung sämtlicher Optionen somit 64,37% betragen. 
Aktionäre der Victory Industriebeteiligung AG, Wien, sind je zur Hälfte die M.U.S.T. Privatstiftung, Tokiostrasse 11/3/36, 1220 Wien, Österreich, und die RPR Privatstiftung, Seilerstätte 18-20, 1010 Wien, Österreich.Pfäffikon SZ, 25. Mai 2005 – Wie die Victory Industriebeteiligung AG, Wächtergasse 1/3/1, 1010 Wien, Österreich, am 24. Mai 2005 mitgeteilt hat, hält sie neu 7'877'401 Namenaktien der Unaxis Holding AG, was einem Stimmrechtsanteil von 55,7% entspricht, und 30'650'000 Call Optionen, die zum Erwerb von 1'226'000 Namenaktien der Unaxis Holding AG (8,67% der Stimmrechte) berechtigen. Insgesamt würde der Stimmrechtsanteil der Victory Industriebeteiligung AG an der Unaxis Holding AG im Fall der Ausübung sämtlicher Optionen somit 64,37% betragen.
Aktionäre der Victory Industriebeteiligung AG, Wien, sind je zur Hälfte die M.U.S.T. Privatstiftung, Tokiostrasse 11/3/36, 1220 Wien, Österreich, und die RPR Privatstiftung, Seilerstätte 18-20, 1010 Wien, Österreich. 

Feedback oder Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

keyboard_arrow_up