Choose your country / language

Oerlikon übernimmt ab 01.01.2007 operative Führung bei Saurer

  • Management-Vertrag abgeschlossen
  • Thomas Limberger, CEO Oerlikon, übernimmt die operative Führung bei Saurer

Pfäffikon SZ, 11. Dezember 2006 - Die Gespräche zwischen der OC Oerlikon Corporation AG, Pfäffikon ("Oerlikon") und dem Verwaltungsrat der Saurer AG ("Saurer") haben zum Abschluss eines Management-Vertrags zwischen den beiden Gesellschaften geführt. Dieser sieht die operative Führung von Saurer durch Oerlikon unter der Führung von Oerlikon CEO Thomas Limberger ab 01.01.2007 vor. Inhalt des Vertrages ist eine Kompetenzdelegation von Saurer an das Oerlikon Management. Auf diese Weise kann Oerlikon bei Saurer die unternehmerische Verantwortung übernehmen, noch bevor der Verwaltungsrat von Saurer formell neu besetzt wird. Der Vertrag wurde mit allen Verwaltungsräten von Oerlikon und Saurer abgestimmt und unterzeichnet. „Dieser Schritt zeigt erneut, wie einvernehmlich die Übernahme von Saurer verläuft", sagt Limberger. „Wir schaffen damit beste Voraussetzungen, die Integration von Saurer in die Oerlikon Gruppe zügig und erfolgreich zu vollziehen und damit die vorhandenen Synergienpotenziale vollständig zu realisieren", so Limberger.

 

 

Feedback oder Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

keyboard_arrow_up