Choose your country / language

Der Unaxis Geschäftsbereich Coating Services (Balzers) übernimmt zwei Beschichtungszentren des italienischen Unternehmens Samputensili

Pfäffikon SZ, 26. Oktober 2005 – Unaxis Management AG baut die Marktposition und weltweite Präsenz ihrer Geschäftsbereiche weiter aus. Das Segment Coating Services (Balzers) übernimmt die Geschäftsaktivitäten der zwei italienischen PVD-Beschichtungszentren der Gruppe Samputensili Spa an den Standorten Zola Predosa und Ortona. Thomas Limberger, CEO der Unaxis Management AG: "Die Übernahme erfolgt gemäss unserer Strategie, Balzers’ Inhouse-Kapazität im Beschichtungsbereich international auszubauen. Mit dieser Akquisition stärken wir unsere globale Präsenz und verbessern gleichzeitig die Wettbewerbsfähigkeit beider Unternehmen.“
Balzers stärkt mit der Transaktion ihre Marktposition in Italien als langfristiger Beschichtungs­partner der Verzahnungsindustrie und der Werkzeugindustrie generell. Samputensili, ein weltweit führender Hersteller von Verzahnungswerkzeugen, profitiert von zeitgemässem Beschichtungsbetrieb und dem Zugang zu den modernsten Beschichtungen für neue sowie nachbereitete Werkzeuge. Balzers betreibt bereits ein profitables Beschichtungs­zentrum für Samputensili in Brasilien.

Feedback oder Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

keyboard_arrow_up