Choose your country / language

COO Kenneth T. Barry verlässt Unaxis

Pfäffikon SZ, 21. Dezember 2005 – Kenneth T. Barry, Chief Operating Officer und Konzernleitungsmitglied, verlässt Unaxis aus familiären Gründen zum Jahresende 2005, um seine berufliche Laufbahn in den USA fortzusetzen. Die operative Führung der Vertriebs- und Marketingorganisation wird zukünftig von CEO Thomas Limberger direkt wahrgenommen. Ab Januar 2006 besteht die Konzernleitung somit aus drei Mitgliedern: Thomas Limberger, Chief Executive Officer, Rainer Mück, Chief Financial Officer, und Siegfried Lamprecht, Head of Corporate Human Resources. Unaxis verfügt damit über ein schlankes Führungsteam mit allen Kompetenzen, um die Konzernstrategie erfolgreich umzusetzen. 

Feedback oder Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

keyboard_arrow_up