Choose your country / language

Contraves Space übernimmt Geschäftsaktivitäten „Präzisionsmechanismen“ für Raumfahrtanwendungen der französischen Snecma Moteurs

Pfäffikon SZ, 3. Oktober 2005 – Unaxis setzt die anlässlich der Halbjahresergebnisse präsentierte neue Konzernstrategie mit der Zielsetzung der Stärkung der Markt- und Technologieposition der einzelnen Geschäftsbereiche weiter um. Die Unaxis Division Contraves Space übernimmt vom französischen Unternehmen Snecma Moteurs die gesamten Geschäftsaktivitäten hochpräziser Mechanismen für den Einsatz im Weltraum. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Mit dieser Transaktion wird Contraves Space zum führenden Anbieter von Solar Array Drive Mechanisms (SADM) in Europa. Thomas Limberger, CEO der Unaxis Management AG, zur Transaktion: „Dank dieser technologischen Akquisition im Bereich Mechanisms stärken wir die Position von Contraves Space im europäischen Markt und steigern die internationale Wettbewerbsfähigkeit unseres Angebotes.“

Solar Array Drive Mechanisms (SADM) ist eine Schlüsselkomponente der Stromver­sorgung und gewährleistet eine optimale Ausrichtung der Satelliten-Solargeneratoren auf die Sonneneinstrahlung. Dank der Übernahme der Snecma Technologien und Produkte wird Contraves Space AG künftig als einziges Unternehmen in Europa eine vollständige Produktepalette von SADMs von Mikrosatelliten bis zu grossen Erdbe­obachtungs- und Telekommunikationssatelliten anbieten können.

Der Technologietransfer wurde bereits eingeleitet und soll schnellstmöglich vollzogen werden. Bereits ab Anfang 2006 werden die ersten Einheiten in Zürich integriert und getestet.

Feedback oder Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

keyboard_arrow_up