Choose your country / language

Abschluss eines Kreditvertrags in Höhe von CHF 2,5 Milliarden mit Citigroup

Pfäffikon SZ, 8. Juni 2007 - Die OC Oerlikon Corporation AG, Pfäffikon, gibt den Abschluss eines syndizierten Kredits in Höhe von CHF 2,5 Mrd. mit der Citigroup Global Markets Limited bekannt. Der Kredit unterteilt sich in Term- und Revolving-Kredite und wird für die Refinanzierung bestehender Verbindlichkeiten (vorwiegend aufgrund der Akquisition der Saurer AG) und für allgemeine Unternehmenszwecke eingesetzt. Am vergangenen Freitag, den 1. Juni, fand in Zürich ein Bankentreffen für potenzielle Konsortialbanken statt.

Dieser Kredit ist Oerlikons erster Auftritt auf dem europäischen Markt für Konsortialkredite. „Das ist ein ausgezeichneter Ausweis in das Vertrauen der operativen Leistungsfähigkeit von Oerlikon und dem profitablen Wachstumskurs der vor uns liegt", erklärt Dr. Uwe Krüger, CEO von Oerlikon.

Georg Stumpf, Oerlikon Verwaltungsrats Präsident: „Mit der Citibank haben wir eine der weltweit renommiertesten Banken gewonnen, unsere zukünftige Entwicklung zu unterstützten. Wir sind stolz auf die damit verbundene Betrachtung, die die Citigroup über das Geschäft von Oerlikon vornimmt und sehen dies als Bestätigung unserer Strategie und Erfolge".

Feedback oder Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

keyboard_arrow_up