\uf1ad

Offenlegungsmeldungen (10.12.2007) Offenlegung von Beteiligungen der LLB Fund Services Aktiengesellschaft gemäss Börsengesetz

Pfäffikon SZ, 10. Dezember 2007 - Die LLB Fund Services Aktiengesellschaft, Äulestrasse 80, 9490 Vaduz, Liechtenstein, gibt Folgendes bekannt:

  • Wechsel der Verwaltungsgesellschaft: Die LLB Fund Services AG übt für eine grosse Anzahl von Drittfonds die Fondsleitungs- und Fondsadministrationsfunktion aus. Bei diesen Drittfonds handelt es sich ausschliesslich um sogenannte Private Label Funds, welche für verschiedene Fondspromotoren aufgelegt wurden. Die LLB Fund Services hat ihre Funktion als Verwaltungsgesellschaft für einige dieser Fonds und entsprechend die Stimmrechtsanteile an OC Oerlikon Corporation AG, Pfäffikon an eine andere liechtensteinische Verwaltungsgesellschaft übertragen.
  • Der Stimmrechtsanteil an OC Oerlikon Corporation AG, Pfäffikon der Investmentunternehmen (Fonds), bei welchen die LLB Fund Services die Funktion der Verwaltungsgesellschaft ausübt, hat per 3. Dezember 2007 den Grenzwert von 3% unterschritten.

Zuständige Kontaktperson für die Meldung ist Ernst Risch, LLB Fund Services Aktiengesellschaft, Tel. +423 236 94 04

Zurück zur Übersicht

Kontakt aufnehmen