Choose your country / language

Werkstudent am Standort Stetten (w/m/d)

An unserem Standort in Stetten a.k.M. bieten wir motivierten, technik-begeisterten Studierenden ab sofort eine besondere Herausforderung:

Thema:   Fehlerursachenanalyse der Produktions-prozesse und Optimierung des Halterungskonzeptes

Wie LEAN sind unsere Fertigungsabläufe und wo entstehen unsere Qualitätskosten? Um diese Frage zu beantworten, gilt es die Prozesse in der Produktion zu analysieren. Ziel ist es, Potentiale und Verbesserungsmaßnahmen zu identifizieren, mit denen das Halterungskonzept optimiert werden kann. In Zusammenarbeit mit dem globalen Konstruktionsteam werden technische Analysen durchgeführt und Lösungen entwickelt, implementiert und überwacht.

Vor diesem Hintergrund soll in einer Werkstudententätigkeit mit optionaler Bachelor- oder Masterarbeit im Anschluss eine Prozess-Analyse und deren Optimierung durchgeführt werden.

Die Aufgaben

  • Mitarbeit in unserer Produktion, um die Strukturen und internen Abläufe zu erlernen
  • Aufnahme und Analyse der Prozesse, Teilprozesse und Aktivitäten
  • Technische Analyse des Halterungskonzeptes und deren Weiterentwicklung
  • Entwicklung von Wartungsplänen und Intervallen der Halterungen
  • Reduktion der Ausschusskosten
  • Zusammenarbeit mit allen Bereichen der Konzernstruktur

Ihr Profil

  • Bachelor- oder Master-Student/in der Fachrichtung Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, o. Ä. mit Grundkenntnissen der Konstruktion von Vorteil
  • Verständnis für technische Abläufe sowie Interesse für Zahlen und Präzision
  • Fähigkeit zum selbstständigen, systematischen und analytischen Arbeiten sowie Teamgeist und Kreativität
  • Hands-on Mentalität

Wir bieten

  • Eigenverantwortliches Arbeiten in einem attraktiven und innovativen Arbeitsumfeld
  • Zusammenarbeit in einem dynamischen und bewährten Team

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann sind wir neugierig Sie kennen zu lernen und freuen uns auf Ihre Bewerbung

Für Fragen vorab können Sie sich gerne an uns wenden.

Katharina Wagner

HR Generalist Germany

www.oerlikon.com/career

katharina.wagner@oerlikon.com

Über uns

Oerlikon entwickelt Werkstoffe, Anlagen und Oberflächentechnologien und erbringt spezialisierte Dienstleistungen, um Kunden leistungsfähige Produkte und Systeme mit langer Lebensdauer zu ermöglichen. Gestützt auf seine technologischen Schlüsselkompetenzen und sein starkes finanzielles Fundament setzt der Konzern sein mittelfristiges Wachstum fort, indem er drei strategische Faktoren umsetzt: Fokussierung auf attraktive Wachstumsmärkte, Sicherung des strukturellen Wachstums und Expansion durch zielgerichtete M&A-Aktivitäten. Oerlikon ist ein weltweit führender Technologie- und Engineering-Konzern, der sein Geschäft in zwei Segmenten (Surface Solutions und Manmade Fibers) betreibt. Der Konzern ist mit über 10 600 Mitarbeitenden an 179 Standorten in 37 Ländern präsent und erzielte 2020 einen Umsatz von CHF 2,3 Mrd.

Oerlikon Balzers ist ein weltweit führender Anbieter von Beschichtungen, die die Leistungsfähigkeit und Lebensdauer von Präzisionsbauteilen sowie von Werkzeugen für die Metall- und Kunststoffverarbeitung wesentlich verbessern. Oerlikon Balzers verfügt über ein dynamisch wachsendes Netz von über 100 Beschichtungszentren in 35 Ländern Europas, Nord- und Südamerikas und Asiens. Werden auch Sie Teil unseres zukunftsorientieren, internationalen Teams.

Sustainability is a living principle for Oerlikon.
https://www.oerlikon.com/sustainabilityreport-2020/en/

keyboard_arrow_up