Choose your country / language

Leitung Technologie/ Anwendungstechnik (m/w/d)

Leitung Technologie/ Anwendungstechnik (m/w/d)

Die Aufgaben

  • Weiterentwicklung der technologischen Systeme, Standards, Prozesse, Richtlinien und Organisation innerhalb der Business Unit Nonwoven
  • Fachliche und personelle Führungsverantwortung für den Bereich Technologie/Anwendungstechnik
  • Verantwortlich für die Patentstrategie
  • Betrieb und Ausbau der vorhandenen Technikumsanlagen
  • Planen und Führen des Betriebes der Pilotanlagen
  • Unterstützung des Vertriebes
  • Second Level Support für unsere Produkte für eine erfolgreiche Projektabwicklung bei der technologischen Inbetriebnahme bis hin zur Abnahmen der Anlagen durch unsere Kunden
  • Direkte Berichtslinie an die BU-Leitung

Wir erwarten

  • (Fach-)Hochschulabschluss der Studiengänge Maschinenbau/Verfahrenstechnik oder vergleichbar
  • Mehrjährige Berufserfahrung, vorzugsweise im Bereich Technologie Nonwovens
  • Idealerweise spezifische Kenntnisse im Bereich Spunmelt
  • Strukturierte, analytische und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Verhandlungssichere Deutsch- u. Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Erste Führungserfahrung wünschenswert
  • Team- und Organisationsfähigkeit
  • Methodische/ konzeptionelle Vorgehensweise
  • Bereitschaft zur Durchführung von Dienstreisen

Wir bieten

 

  • Ein innovatives Arbeitsumfeld mit marktführenden Hightech-Produkten
  • Eine spannende Herausforderung mit hohem Grad an Entscheidungsfreiheit und Verantwortung
  • Mitarbeit in internationalen und multidisziplinären Expertenteams
  • Attraktive Arbeitgeberleistungen

Über uns

Oerlikon Manmade Fibers mit seinen Marken Oerlikon Barmag und Oerlikon Neumag ist Weltmarktführer im Bereich Filamentspinnanlagen für Chemiefasern, Texturiermaschinen, BCF-Anlagen, Stapelfaserspinnanlagen sowie Kunstrasenanlagen und bietet als Dienstleister im Bereich Engineering Lösungen entlang der textilen Wertschöpfungskette. Als zukunftsorientiertes Unternehmen legt das Segment des Oerlikon Konzerns bei all seinen Entwicklungen großen Wert auf Energieeffizienz und nachhaltige Technologien. Mit der Erweiterung der Produktpalette um Polykondensationsanlagen und deren Schlüsselkomponenten betreut das Unternehmen den gesamten Prozess vom Monomer bis zum texturierten Garn.
Die Hauptmärkte für Oerlikon Barmag liegen in Asien, für Oerlikon Neumag in den USA, Türkei und China. Entsprechend sind Oerlikon Barmag und Oerlikon Neumag mit knapp 2500 Mitarbeitern weltweit im Netzwerk der Oerlikon Manmade Fibers in 120 Ländern mit Produktions-, Vertriebs- und Serviceorganisationen präsent. In den Forschungszentren in Remscheid, Neumünster und Chemnitz entwickeln gut ausgebildete Ingenieure und Techniker innovative und technologisch führende Produkte für die Welt von morgen.

keyboard_arrow_up