Choose your country / language

HR Business Partner / Personalreferent (m/w/d)

HR Business Partner / Personalreferent (m/w/d)

Die Aufgaben

Gemeinsam mit unserem HR-Team in Remscheid verantworten Sie folgende Aufgaben:

  • Sie beraten Führungskräfte in allen personalrelevanten Themen und unterstützen sie bei der Erreichung ihrer Geschäftsziele
  • Sie sind Ansprechpartner für die Beschäftigen bei komplexeren Themen und unterstützen aktiv bei der Konflikt- und Problemlösung
  • Sie steuern und gestalten proaktiv und eigenständig alle operativen HR-Prozesse und HR-Instrumente, einschließlich der Personalbeschaffung, -entwicklung und der Personalkostenplanung für Ihren zugeordneten Betreuungsbereich
  • Sie identifizieren HR relevante Handlungsfelder, entwickeln, implementieren HR-Maßnahmen und Lösungen und wirken an Veränderungs- sowie Organisationsentwicklungsprozessen in enger Zusammenarbeit mit dem Betreuungsbereich
  • Sie pflegen eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem lokalen Betriebsrat in allen relevanten personellen Angelegenheiten
  • Sie unterstützen die HR-Leitung bei der Umsetzung der HR-Strategie und arbeiten eigenständig in Projekten, auch im internationalen Netzwerk bzw. Übernahme der Projektleitung

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium, mit Schwerpunkt Personalmanagement, Psychologie, Recht oder Betriebswirtschaftslehre
  • Sie haben mehrjährige fundierte Berufserfahrung in der operative Personalarbeit idealerweise in einem produzierenden Industrieunternehmen und haben bereits Erfahrung in der Projektarbeit gesammelt
  • Sie verfügen über fundiertes Fachwissen im Arbeits-, Betriebsverfassungs- und Tarifvertragsrecht
  • Sie weisen einschlägige Erfahrung in einem internationalen Konzern mit Matrixstruktur und einer modernen HR-Kultur vor
  • Sie zählen eine hohe Beratungskompetenz, Problem- und Konfliktlösungsfähigkeit sowie Verhandlungsgeschick zu Ihren Stärken
  • Sie überzeugen mit Ihrer Durchsetzungs- und Kommunikationsstärke sowie sozialer Kompetenz
  • Sie sind erfahren im Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen und verfügen über Kenntnisse einschlägiger HR-IT-Tools
  • Sie verfügen über fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten

  • Innovatives Arbeitsumfeld mit marktführenden High­tech-Produkten
  • Gestaltungsmöglichkeit in einem dynamischen Umfeld
  • Spannende Projekte und Initiativen sowie bereichsübergreifende Zusammenarbeit
  • Eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten in einem leistungsstarken Team
  • Raum für kreatives Denken und agile Methoden
  • Attraktives und leistungsgerechtes Vergütungspaket sowie Arbeitgeberleistungen (u.a. mobiles Arbeiten)
  • Interessante Weiterbildungsmöglichkeiten und Potentialprogramme

Über uns

Oerlikon entwickelt Werkstoffe, Anlagen und Oberflächentechnologien und erbringt spezialisierte Dienstleistungen, um Kunden leistungsfähige Produkte und Systeme mit langer Lebensdauer zu ermöglichen. Gestützt auf seine technologischen Schlüsselkompetenzen und sein starkes finanzielles Fundament setzt der Konzern sein mittelfristiges Wachstum fort, indem er drei strategische Faktoren umsetzt: Fokussierung auf attraktive Wachstumsmärkte, Sicherung des strukturellen Wachstums und Expansion durch zielgerichtete M&A-Aktivitäten. Oerlikon ist ein weltweit führender Technologie- und Engineering-Konzern, der sein Geschäft in zwei Segmenten (Surface Solutions und Manmade Fibers) betreibt und weltweit rund 11 100 Mitarbeitende an 182 Standorten in 37 Ländern beschäftigt. Im Jahr 2019 erzielte Oerlikon einen Umsatz von CHF 2,6 Mrd. und investierte rund CHF 120 Mio. in Forschung und Entwicklung.

Über Oerlikon Segment Manmade Fibers
Oerlikons Manmade Fibers Segment mit seinen Marken Oerlikon Barmag, Oerlikon Neumag und Oerlikon Nonwoven ist Weltmarktführer im Bereich Filamentspinnanlagen für Chemiefasern, Texturiermaschinen, BCF-Anlagen, Stapelfaseranlagen sowie Lösungen für die Herstellung von Vliesstoffen, und bietet als Dienstleister Engineering Lösungen entlang der textilen Wertschöpfungskette.
Als zukunftsorientiertes Unternehmen legt das Segment des Oerlikon Konzerns bei all seinen Entwicklungen großen Wert auf Energieeffizienz und nachhaltige Technologien (e-save). Mit seinem Angebot im Bereich Polykondensations- und Extrusionsanlagen und deren Schlüsselkomponenten begleitet das Unternehmen den gesamten Produktionsprozess vom Monomer bis zum texturierten Garn. Abgerundet wird das Produktportfolio von Automatisierungs- und Industrie 4.0 Lösungen.
Die Hauptmärkte für das Produktportfolio von Oerlikon Barmag liegen in Asien, speziell in China, Indien und der Türkei, für das von Oerlikon Neumag und Oerlikon Nonwoven in den USA, Asien, der Türkei und Europa. Weltweit ist das Segment mit rund 3.000 Mitarbeitern in 120 Ländern mit Produktions-, Vertriebs- und Servicestationen präsent. In den Forschungszentren in Remscheid, Neumünster (Deutschland) und Suzhou (China) entwickeln gut ausgebildete Ingenieure, Technologen und Techniker innovative und technologisch führende Produkte für die Welt von morgen.

keyboard_arrow_up