Choose your country / language

Customer Project Manager ePD (m/w/d)

Die Business Line ePD der Business Unit Automotive Solutions entwickelt Anlagen und Verfahren zur dekorativen Metallisierung von Kunststoffen. Mit der ePD™ Beschichtung und den INUBIA Anlagen bietet Oerlikon Balzers eine umweltfreundliche und zukunftsweisendes Komplettlösung für die Kunststoff-Metallisierung auf besonders hohem technologischem Niveau.

Sie haben Berufserfahrung im internationalen Maschinen- und Anlagenbau und wollen sich im Bereich Projektmanagement weiterentwickeln? Für die Business Line ePD (Kunststoffmetallisierung) suchen wir an unserem neu entstehenden Standort in Bisingen (bei Tübingen) einen engagierten

Customer Project Manager ePD (m/w/d) 

Als Customer Project Manager ePD (m/w/d) sind Sie für die Kunden- Projektabwicklung von Oerlikon Balzers Maschinen und Systemen verantwortlich und sind die Schnittstelle zwischen dem Kunden, Fremdfirmen und Oerlikon Balzers.

Ihre Aufgaben

  • Technische sowie kommerzielle Projektleitung ab unterzeichneter Auftragsbestätigung bis zur Übergabe an den Service/After Sales
  • Selbstständige Organisation und Koordination der Installation und Inbetriebnahme beim Kunden
  • Verantwortung für Kosten, Termine und Resultate
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Lasten- und Pflichtenheften, Verkaufsangeboten
  • ERP – gestützte Projektvorbereitung – Planung und Abwicklung
  • Führung der Teil-Projektleiter und Projektteams wie Engineering, Beschaffung, Montage, Versand etc.    
  • Ansprechpartner für die technische und kommerzielle Projektleitung des Kunden und Koordination der Aktivitäten aller am Projekt beteiligten internen und externen Stellen
  • Projektcontrolling und -Reporting sowie Risk Management
  • Baustellen- und Lieferantenabrechnungen

Ihr Profil

  • Technische Ausbildung oder Bachelorabschluss im Bereich Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder Versorgungstechnik
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung als Projektleiter bei internationalen, anspruchsvollen Projekten im Anlagen-/Maschinenbau
  • Systematische und strukturiere Arbeitstechnik gekennzeichnet durch klare Methodik, Planung und Organisationsstärke
  • Schnelle Auffassungsgabe, offene und direkte Kommunikation sowie Durchsetzungsvermögen und Überzeugungskraft
  • Solide Deutsch- und Englischkenntnisse sind Voraussetzung, weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil
  • Bereitschaft zu intensiver Reisetätigkeit, abhängig von der jeweiligen Projektphase (bis zu 50% im In- und Ausland)
  • Vertrauter Umgang mit üblichen Büro IT-Tools (Office Anwendungen) sowie Programmen zur Planung und Dokumentation (Planio, Filo, ProPlan, …)

Wir bieten

  • Die Möglichkeit, sich im internationalen Projektmanagement weiterzuentwickeln
  • Ein attraktives, leistungsbezogenes Vergütungspaket mit guten Sozialleistungen und flexiblen Arbeitsmöglichkeiten
  • Eigenverantwortliches Arbeiten in einem attraktiven und innovativen Arbeitsumfeld
  • Zusammenarbeit in einem freundlichen und aufgeschlossenen Team
  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit

Yvonne Cantarella, Recruiter

Phone: +49 6142 6033 282

Über uns

Oerlikon ist ein führender, weltweit tätiger Technologiekonzern mit einer klaren Strategie, sich zum führenden Anbieter für Oberflächenlösungen, moderne Werkstoffe und Werkstoffverarbeitung zu entwickeln. Mit seiner Schlüsselkompetenz in der intelligenten Entwicklung und Bearbeitung von Oberflächenlösungen und modernen Werkstoffen widmet sich das Unternehmen wertstiftenden Technologien, mit denen Kunden leichtere, langlebigere, effizientere und umweltfreundlichere Produkte angeboten werden können. Als Schweizer Unternehmen mit einer über 100-jährigen Tradition ist Oerlikon mit mehr als 13 500 Mitarbeitenden an über 180 Standorten in 37 Ländern präsent. Der Umsatz betrug im Jahr 2016 CHF 2,3 Mrd. Das Unternehmen, das 2016 CHF 94 Mio. in Forschung und Entwicklung investierte, beschäftigt mehr als 1 000 Spezialisten, die innovative sowie kundenorientierte Produkte und Services entwickeln.

Das Segment Surface Solutions der Oerlikon Gruppe umfasst die beiden Marken Oerlikon Balzers und Oerlikon Metco. Das Segment verfügt über ein Netz von derzeit mehr als 145 Niederlassungen mit über 140 Beschichtungszentren in 37 Ländern Europas, Nord- und Südamerikas, Asiens und Australien mit insgesamt mehr als 6.000 Mitarbeitenden.
Oerlikon Balzers ist ein weltweit führender Anbieter von Beschichtungen, die die Leistungsfähigkeit und Lebensdauer von Präzisionsbauteilen sowie von Werkzeugen für die Metall- und Kunststoffverarbeitung wesentlich verbessern. Oerlikon Balzers verfügt über ein dynamisch wachsendes Netz von über 100 Beschichtungszentren in 35 Ländern Europas, Nord- und Südamerikas und Asiens. Werden auch Sie Teil unseres zukunftsorientierten, internationalen Teams.

keyboard_arrow_up