Choose your country / language

Controller / Business Partner (m/w/d) für die Bereiche Customer Service und Sales

Controller / Business Partner (m/w/d) für die Bereiche Customer Service und Sales

Für unsere Business Unit Oerlikon Manmade Fibers suchen wir zunächst befristet für mindestens 18 Monate eine/n Controller (m/w/d) als Business Partner für die Bereiche Customer Services und Sales am Standort Remscheid.

Die Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Betreuung der Fachbereiche
    insbesondere zu den Themen:
    • Planung und Forecast
    • Analyse, Reporting und Kommentierung
    • Net Working Capital Vorhersage
    • Mitwirkung an strategischen Projekten und
      Initiativen (z.B. Automatisierungslösungen im BI Umfeld)
  • Internationale Zusammenarbeit in unserem weltweiten Netzwerk
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung von Reportings und Systemlösungen

Ihr Profil

  • Betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt
    Controlling bzw. vergleichbare Qualifikation
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich
    Finanzen / Controlling mit Interesse an operativen Controlling Aufgabenstellungen
  • Teamorientierung und interkulturelles Verständnis
  • Strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise sowie eine schnelle Einarbeitung in komplexe Themengebiete
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten (Deutsch und Englisch)
  • Fundierte SAP Kenntnisse in CO/ COPA FI sowie Erfahrung mit BI-Systemen ist wünschenswert

Wir bieten

  • Ein innovatives Arbeitsumfeld mit marktführenden Hightech-Produkten
  • Eine spannende Herausforderung mit hohem Grad an Entscheidungsfreiheit und Verantwortung
  • Mitarbeit in internationalen und multidisziplinären Expertenteams
  • Attraktive Arbeitgeberleistungen

Über uns

Oerlikon entwickelt Werkstoffe, Anlagen und Oberflächentechnologien und erbringt spezialisierte Dienstleistungen, um Kunden leistungsfähige Produkte und Systeme mit langer Lebensdauer zu ermöglichen. Gestützt auf seine technologischen Schlüsselkompetenzen und sein starkes finanzielles Fundament setzt der Konzern sein mittelfristiges Wachstum fort, indem er drei strategische Faktoren umsetzt: Fokussierung auf attraktive Wachstumsmärkte, Sicherung des strukturellen Wachstums und Expansion durch zielgerichtete M&A-Aktivitäten. Oerlikon ist ein weltweit führender Technologie- und Engineering-Konzern, der sein Geschäft in zwei Segmenten (Surface Solutions und Manmade Fibers) betreibt. Der Konzern ist mit über 10 600 Mitarbeitenden an 179 Standorten in 37 Ländern präsent und erzielte 2020 einen Umsatz von CHF 2,3 Mrd.

Über Oerlikon Segment Manmade Fibers
Oerlikons Manmade Fibers Segment mit seinen Marken Oerlikon Barmag, Oerlikon Neumag und Oerlikon Nonwoven ist Weltmarktführer im Bereich Filamentspinnanlagen für Chemiefasern, Texturiermaschinen, BCF-Anlagen, Stapelfaseranlagen sowie Lösungen für die Herstellung von Vliesstoffen, und bietet als Dienstleister Engineering Lösungen entlang der textilen Wertschöpfungskette.
Als zukunftsorientiertes Unternehmen legt das Segment des Oerlikon Konzerns bei all seinen Entwicklungen großen Wert auf Energieeffizienz und nachhaltige Technologien (e-save). Mit seinem Angebot im Bereich Polykondensations- und Extrusionsanlagen und deren Schlüsselkomponenten begleitet das Unternehmen den gesamten Produktionsprozess vom Monomer bis zum texturierten Garn. Abgerundet wird das Produktportfolio von Automatisierungs- und Industrie 4.0 Lösungen.
Die Hauptmärkte für das Produktportfolio von Oerlikon Barmag liegen in Asien, speziell in China, Indien und der Türkei, für das von Oerlikon Neumag und Oerlikon Nonwoven in den USA, Asien, der Türkei und Europa. Weltweit ist das Segment mit rund 3.000 Mitarbeitern in 120 Ländern mit Produktions-, Vertriebs- und Servicestationen präsent. In den Forschungszentren in Remscheid, Neumünster (Deutschland) und Suzhou (China) entwickeln gut ausgebildete Ingenieure, Technologen und Techniker innovative und technologisch führende Produkte für die Welt von morgen.

keyboard_arrow_up